Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.460 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
dodo ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2001 20:48
RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

Hallo an Alle,

ich ( 35 mänl. ) möchte gern eine Sexbeziehung zu einer reiferen Frau eingehen.

Wie sind erfahrene Frauen im Bett, wie empfinden reifere Frauen den Sex ?

was halten reife Frauen von viel jüngeren Liebhabern ?

Wer hat Erfahrung in einer derartigen Beziehung ?

Bin dankbar für jede Antwort. Gerne natürlich auch von Frauen.
Gruß - DODO -

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2001 16:50
#2 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

Hallo Dodo,
ich hoffe deine Zweifel sind ausgeräumt und du hast mit der Frau gesprochen.
Die Frage wie die Frauen so sind in dem Alter ist in etwa wie die Frage welche Farbe bevorzugen Männer in deinem Alter...Sogar tendenziell wäre dir nicht geholfen, weil eben jeder Mensch (zum Glück) anderste ist. Das heisst für dich: wenn du dir das so sehr wünschst, wirst du das auch alleine rausfinden müssen wie das ist, ob es klappt und wie sich das anfühlt.
Viele Grüsse und viel Glück in deinem Leben,
Maja

Walter ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2001 02:14
#3 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

Hi DODO,
ja wie sind ältere Frauen beim Sex....ich hoffe, du hast da keinen Mutterkomplex! Frauen haben, soweit ich es beurteilen kann, gerade in der 2. Lebenshälte ein intensives, gereiftes Verhältnis zur Erotik. Sie empfinden gelassener, sind ausdauernder und können zu erotischen Bestien werden....armer Dodo ! Ich spreche allerdings jetzt nur für mich, möchte persönlich keine 20jährige, nun ich bin auch schon 50 (:-)lebe und erlebe intensiver..und habe jetzt endlich die richtige Partnerin gefunden, die etwas jünger ist, als ich es bin, aber ein Vulkan ist. Bei den Frauen treten die Wechseljahre so um die 50 auf, dies muß nicht unbedingt zum Nachlassen des sexuellen Libidos führen, dies ist verschieden, genau so, wie es jüngere Frauen gibt, die an Sex kein Interesse haben. Ich persönlich denke aber für eine dauerhafte Beziehung sollte man (frau) sich dies gut überlegen, zähle einmal 10 Jahre weiter...!wie alt bist du, wie alt ist dann sie!
Also...trau dich..!

weibl51 ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2001 21:30
#4 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

>Hallo an Alle,
>ich ( 35 mänl. ) möchte gern eine Sexbeziehung zu einer reiferen Frau eingehen.
>Wie sind erfahrene Frauen im Bett, wie empfinden reifere Frauen den Sex ?
>was halten reife Frauen von viel jüngeren Liebhabern ?
>Wer hat Erfahrung in einer derartigen Beziehung ?
>Bin dankbar für jede Antwort. Gerne natürlich auch von Frauen.
>Gruß - DODO -
Die sind ziemlich munter! Und mögen besonders gern jüngere Liebhaber, so 30-40.
Weisst du, das kommt auf die beziehung an. Meine Erfahrung ist die, dass zwischen bestimmten menschen eine starke anziehungkraft bezieht. da spielt das alter gar keine rolle. Frauen meiner Generation sind in der hippie-zeit aufgewachsen, lieben die geistige und körperliche freiheit. Kommt allerdings auch drauf an, wie das leben gelaufen ist. aber normalerweise sind wir allem gegenüber sehr aufgeschlossen, vielleicht mehr als jüngere Generationen. Probiers mal aus, Dodo.

DODO ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2001 20:57
#5 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

also erstmal vielen Dank für die Antwort von walter und weibl51.

Aber mal ganz ehrlich weibl51, was fasziniert die Frauen bei einem jüngeren Mann.
Steigert sich die Lust mit dem Alter ? Ist der sex mit jüngeren Männern faszinierender für diese Frauen ? Wenn ja, was ist der Grund dafür?

ab welchem Alter ist bei Frauen kein Verhütungsmittel mehr notwendig, wegen ungeplantem Nachwuchs ?

Aus gesundheitlichen Gründen mal abgesehen.
Ich weiß, viele fragen, aber für mich ein absolut aktuelles Thema in meiner anstehenden Beziehung zu einer reiferen, erfahrenen Frau, also ich mag diese weibliche Altersgruppe um 50 Jahre , bin selber aber 35 Jahre ( m. ) danke DODO

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2001 21:08
#6 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

Hi DODO,

sag' mal, warum fragst Du diese Frau, mit der Du eine Beziehung eingehen willst eigentlich nicht? Sie wäre wohl die genau die Richtige, um Dir zu antworten.
Mit "Verallgemeinerungen" ist Dir, denke ich, nicht weitergeholfen. Wichtig sollte Dir doch sein, was genau diese Frau empfindet. Sie kann Dir auch darüber Auskunft geben, wie sie über Verhütung denkt, ob sie mit oder ohne Kondom möchte etc., ob ihre Lust gestiegen ist die letzten Jahre, überhaupt alles was Du wissen möchtest.

Gruß
Andrea

DODO ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2001 18:37
#7 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

natürlich hast du Recht Andrea, dieses Thema wird auch in Kürze bei uns kommen, aber in diesem Moment ist es gerade mal soweit, daß ich denke , daß es etwas Festes wird, und da nutze ich auch diese Informations-Option aus dem Internet, welche natürlich nicht zwangsläufig auf meine Partnerin zu duplizieren ist, das ist schon klar.

Wie denkst du denn aus deiner Sicht über Sex mit einem deutlich älteren Mann ?

Eher abstoßend oder nicht ? liegt natürlich mehr an seiner Persönlichkeit als am Alter , das ist klar.
...... bis dann DODO

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2001 19:53
#8 RE: Sex mit einer Älteren Frau ( ca. 50 -55 Jahre) Thread geschlossen

Hi Dodo

>Wie denkst du denn aus deiner Sicht über Sex mit einem deutlich älteren Mann ?
Eher abstoßend oder nicht ? liegt natürlich mehr an seiner Persönlichkeit als am Alter , das ist klar.>
Wieso eher abstoßend? Nein, ob ich Sex mit einem Mann abstoßend finde oder nicht ist eigentlich von anderen Faktoren abhängig und da ist das Alter eher ein Faktor, der so gegen Ende kommt, wenn überhaupt. Ich glaube nicht, daß sexuelle Anziehungskraft von Jahreszahlen abhängig ist. Wenn es aber um eine ernsthafte, dauerhafte Beziehung ginge, dann würde für mich ein großer Altersunterschied (egal jünger oder älter) schon eine Rolle spielen, d. h. ich würde mir bestimmt viele Gedanken machen. Speziell auch im Hinblick darauf, daß ich Kinder haben möchte.

Liebe Grüße
Andrea

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen