Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Er ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2006 22:20
RE: Wiesoweshalbwarum Thread geschlossen

Es will mir einfach nict gelingen alte, bestehende oder neue Bekanntschaften zu pflegen.
Ständig eck ich bei meiner Frau an. Wir sind erst seit einem Jahr verheiratet, aber das Thema "Frauenbekanntschaft" stellt ein echtes Problem dar.
Da ist einerseits die natürliche Eifersucht...die soll einem auch gegönnt sein.Aber selbst ältere Bekanntschaften werden nicht toleriert.
Wenn es nach miner Frau ginge, würde ich den Kontakt einfach abbrechen.
Es geht mir nicht ums "Durchgesetzthaben" aber längerfristig blind gehorchen behagt mir nicht, wo sollte das denn hinführen? Ich würde beim kleinsten Konflikt klein beigeben ...
Ich erfrage einfache Beweggründe, evtl. eine Antipathie, denn die könnte ich nachvollziehen und verstehen. Aber ich stoße auf kategorische Ablehnung.
Das ist wenig plausibel und blinder Gehorsam liegt mir nicht.
Es sei denn unsre Ehe stünde auf dem Spiel. Aber da komm ich wieder an den Punkt...das will ich mir nicht angewöhnen. Ähnliches wird mir immer wieder begegnen.
Also, bin ich zu stur, betriebsblind, vertraue cih zu wenig ?
Ich hab kein Bock mehr
Und das mit 30

li-ett ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2006 21:39
#2 RE: Wiesoweshalbwarum Thread geschlossen

Hei,

Menschen sind kein Besitz. Sie muß schon darauf vertrauen, daß eure Ehe was besonderes ist. Jeder Mensch braucht auch noch andere Quellen für Soziales und Inspiration. Das ist ohne Konkurrenz steht für sich.

Das solltest du einer Frau klar machen. Ist eure gemeinsame Zeit nicht schön genug, daß sie weiß, daß du nur mit ihr verheiratet sein willst, auch wenn es noch andere Menschen und Frauen gibt, die auf ganz andere Weise dein Leben bereichern? So viel eifersucht ist unreif, kindisch und zerstört euer beider Leben und auch eure Liebe.

Ich finde es richtig, daß du deine Freund(inn)e(n) nicht wegen ihr sausen läßt. Verbindungen halten nicht immer ewig (sie braucht ja nur noch mehr zu spinnen anfangen) und dann bist du womöglich plötzlich allein ohne sie UND ohne deine früheren Kontakte.

Schönes WE trotzdem, li-ett

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2006 00:17
#3 RE: Wiesoweshalbwarum Thread geschlossen

Nicht DU vertraust zu wenig, sondern deine Frau.

Die Frage ist nur: WARUM?
Warum möchte sie nicht dass du deine Freundschaften erhälst und pflegst?

Und die Frage sollte SIE dir beanworten, wir können das ja nicht ;-)

Vielleicht machst du auch selbst so, dass sie mißtrauisch ist? Oder hat sie schlechte Erfahrung, oder...oder...? Irgend ein Grund muss sie wohl haben?

Vielleicht machst du einfach eine Party mit allen die dir lieb und teuer sind, denn: den *Feind* den man kennt, fürchtet man nicht so wie einen der ein Phantom ist.

Gruß,
Maja


>Es will mir einfach nict gelingen alte, bestehende oder neue Bekanntschaften zu pflegen.
>Ständig eck ich bei meiner Frau an. Wir sind erst seit einem Jahr verheiratet, aber das Thema "Frauenbekanntschaft" stellt ein echtes Problem dar.
>Da ist einerseits die natürliche Eifersucht...die soll einem auch gegönnt sein.Aber selbst ältere Bekanntschaften werden nicht toleriert.
>Wenn es nach miner Frau ginge, würde ich den Kontakt einfach abbrechen.
>Es geht mir nicht ums "Durchgesetzthaben" aber längerfristig blind gehorchen behagt mir nicht, wo sollte das denn hinführen? Ich würde beim kleinsten Konflikt klein beigeben ...
>Ich erfrage einfache Beweggründe, evtl. eine Antipathie, denn die könnte ich nachvollziehen und verstehen. Aber ich stoße auf kategorische Ablehnung.
>Das ist wenig plausibel und blinder Gehorsam liegt mir nicht.
>Es sei denn unsre Ehe stünde auf dem Spiel. Aber da komm ich wieder an den Punkt...das will ich mir nicht angewöhnen. Ähnliches wird mir immer wieder begegnen.
>Also, bin ich zu stur, betriebsblind, vertraue cih zu wenig ?
>Ich hab kein Bock mehr
>Und das mit 30
>

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen