Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Dr.Ingo von Brisinski ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2003 22:10
RE: Geistführer Thread geschlossen

Guten Tag!!

Ich hatte gerade eine außerkörperliche Erfahrung. Deshalb versuchte ich,
mich zu erden und zentrierte mich mit Hilfe meines „Geistführers“. Dann war
ich gerade dabei, eine Astralreise zu machen, aber das Telefon klingelte und
ich spürte die negativen Schwingungen.

Deshalb nahm ich meine Zahlenliste zu Hilfe. Ich war gerade dabei, eine
besonders günstige Zahl zu bekommen, aber meine Energie war blockiert.
Deshalb machte ich einige bioenergetische Übungen und bemutterte mich selbst,
indem ich mir Blumenessenzen und Haferkleie-Ginseng-Muffins (süßes Gebäck)
gönnte, aber mein inneres Kind war damit nicht zufrieden, deshalb aß ich
etwas gefrorenen Yoghurt, der mich hyperaktiv machte.

Darum machte ich anschließend eine geführte, sehr sublimierte
Tiefenentspannung mit einer Hilfte einer Kassette. Aber ich fühlte mich
end-personalisiert, so daß ich etwas Polarity Work machte,
Fußreflexzonenmassage, eine Regressionstherapie in frühere Leben und
Rebirthing. Dann machte ich Termine für eine Shaitsu-, Reiki-, Rolfing-,
Feldenkrais-, Schwedisch-japanische und Tiefengewebs-Massage ab, aber ich
mußte meine Kristalle energetisieren und positive Energie erzeugen,
denn aufgrund meiner Visualisationstechniken und Affirmationen hatte ich
das Gefühl, negative Energien seien in meine Aura eingedrungen.

Um mich aufzuladen, hatte ich eine psychologische Beratung betreffend
meiner Selbstbehauptung und meines Durchsetzungsvermögens. Daraufhin konnte
ich meine Ausstrahlung fühlen und hatte Energie für meine Psychocalistenic
uns meine innere Einkehr-Sitzung, bevor meine Gehirnwellen-Harmonie-
Synergie-Sitzung begann, die mir half, mich mehr auf mein Aktualisierungs-
seminar, den Kurs über holistisches Heilen und den Traum-Workshop zu
konzentrieren, so daß ich bereit war für meine Gestalt-, behavouristische,
kognitive, transpersonale, Reichsche, Jungsche, Freudsche und Ericksonsche
Psychologie-Therapiesitzung.

Aber meine Aura für die Channeling-Gruppe ist zu schwach, deshalb faste ich
bis Mittag, um meine Chakren wiederaufzuladen. Jetzt spüre ich, daß meine
Intitution hoch ist, deshalb schalte ich meinen Ionen-Generator an, um
mich für das neurolinguistische Programmieren zu öffnen, aber ich muß erst
meine Pyramide ausgeglichen bekommen, bevor meine geführte Synchronisierungs-
Meditation beginnt.


Nach dem Tarot-Kartenlesen macht mich die Craniosakral-Therapie fit für den
Feuerlauf, aber ich brauche eine bedeutsame Beziehung als Spiegel meiner
Selbst, deshalb besuche ich einen Worksop an einem Intensivseminar über
Rehbirthing, das ganze Leben, die Erde und den Kosmos, um jemanden zu
finden, der authentisch ist.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Dr.Ingo von Brisinski

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2003 23:53
#2 RE: Geistführer Thread geschlossen

>
>Guten Tag!!
>Ich hatte gerade eine außerkörperliche Erfahrung. Deshalb versuchte ich,
>mich zu erden und zentrierte mich mit Hilfe meines „Geistführers“. Dann war
>ich gerade dabei, eine Astralreise zu machen, aber das Telefon klingelte und
>ich spürte die negativen Schwingungen.
>Deshalb nahm ich meine Zahlenliste zu Hilfe. Ich war gerade dabei, eine
>besonders günstige Zahl zu bekommen, aber meine Energie war blockiert.
>Deshalb machte ich einige bioenergetische Übungen und bemutterte mich selbst,
>indem ich mir Blumenessenzen und Haferkleie-Ginseng-Muffins (süßes Gebäck)
>gönnte, aber mein inneres Kind war damit nicht zufrieden, deshalb aß ich
>etwas gefrorenen Yoghurt, der mich hyperaktiv machte.
>Darum machte ich anschließend eine geführte, sehr sublimierte
>Tiefenentspannung mit einer Hilfte einer Kassette. Aber ich fühlte mich
>end-personalisiert, so daß ich etwas Polarity Work machte,
>Fußreflexzonenmassage, eine Regressionstherapie in frühere Leben und
>Rebirthing. Dann machte ich Termine für eine Shaitsu-, Reiki-, Rolfing-,
>Feldenkrais-, Schwedisch-japanische und Tiefengewebs-Massage ab, aber ich
>mußte meine Kristalle energetisieren und positive Energie erzeugen,
>denn aufgrund meiner Visualisationstechniken und Affirmationen hatte ich
>das Gefühl, negative Energien seien in meine Aura eingedrungen.
>Um mich aufzuladen, hatte ich eine psychologische Beratung betreffend
>meiner Selbstbehauptung und meines Durchsetzungsvermögens. Daraufhin konnte
>ich meine Ausstrahlung fühlen und hatte Energie für meine Psychocalistenic
>uns meine innere Einkehr-Sitzung, bevor meine Gehirnwellen-Harmonie-
>Synergie-Sitzung begann, die mir half, mich mehr auf mein Aktualisierungs-
>seminar, den Kurs über holistisches Heilen und den Traum-Workshop zu
>konzentrieren, so daß ich bereit war für meine Gestalt-, behavouristische,
>kognitive, transpersonale, Reichsche, Jungsche, Freudsche und Ericksonsche
>Psychologie-Therapiesitzung.
>Aber meine Aura für die Channeling-Gruppe ist zu schwach, deshalb faste ich
>bis Mittag, um meine Chakren wiederaufzuladen. Jetzt spüre ich, daß meine
>Intitution hoch ist, deshalb schalte ich meinen Ionen-Generator an, um
>mich für das neurolinguistische Programmieren zu öffnen, aber ich muß erst
>meine Pyramide ausgeglichen bekommen, bevor meine geführte Synchronisierungs-
>Meditation beginnt.
>
>Nach dem Tarot-Kartenlesen macht mich die Craniosakral-Therapie fit für den
>Feuerlauf, aber ich brauche eine bedeutsame Beziehung als Spiegel meiner
>Selbst, deshalb besuche ich einen Worksop an einem Intensivseminar über
>Rehbirthing, das ganze Leben, die Erde und den Kosmos, um jemanden zu
>finden, der authentisch ist.
>Mit freundlichen Grüßen
>Ihr Dr.Ingo von Brisinski

Kleiner Tipp: Hör auf zu kiffen.

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 08:22
#3 RE: Geistführer Thread geschlossen

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 11:35
#4 RE: Geistführer Thread geschlossen

>

Klauen? Hör auf zu faken, Bürschchen. Sonst gibt's Stunk!

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 12:24
#5 RE: Geistführer Thread geschlossen

Hallo Rufus 2

der Rufus Nr. 1 ist schon sehr lange dabei und hier allgemein als solcher bekannt. Denk dir bitte einen anderen Nick aus, sonst gibt es Verwechslungen, die dir bestimmt auch nicht gefallen würden.

Und achte bitte auf Netiquette (u.a. Wortwahl), trotz der Anonymität kann man sich auch hier gesittet benehmen.

Gruß,
Maja

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 12:39
#6 RE: Geistführer Thread geschlossen

>Hallo Rufus 2
>der Rufus Nr. 1 ist schon sehr lange dabei und hier allgemein als solcher bekannt. Denk dir bitte einen anderen Nick aus, sonst gibt es Verwechslungen, die dir bestimmt auch nicht gefallen würden.
>Und achte bitte auf Netiquette (u.a. Wortwahl), trotz der Anonymität kann man sich auch hier gesittet benehmen.
>Gruß,
>Maja

Ach, gesittete Unterhaltungen sind doch langweilig.

Gruß, Rufus

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 12:23
#7 RE: Geistführer Thread geschlossen

nicht besonders originell

Rufus (der echte)

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 12:40
#8 RE: Geistführer Thread geschlossen

>nicht besonders originell
>Rufus (der echte)

Wie kannst du behaupten, echt zu sein? Wer hat dich autorisiert?
Ich heiße schon seit 47 Jahren Rufus.

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 12:54
#9 RE: Geistführer Thread geschlossen

Da kann man wohl nix mehr machen...

Rufus ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 13:11
#10 RE: Geistführer Thread geschlossen

>Da kann man wohl nix mehr machen...

Soll ich mich denn Alfons nennen, obwohl ich Rufus heiße? Mannomannomann!

Sichel ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2003 13:18
#11 RE: Geistführer Thread geschlossen

Ja, jetzt hast Du es verstanden.Hurra !!! Sichel

Juwel ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2003 23:28
#12 RE: Geistführer Thread geschlossen

Probiers mal mit WodkaMartini.... dann wird echt jeder authentisch... sogar man selbst

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen