Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 186 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
BrokenWings ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2004 23:19
RE: hilfeeee Thread geschlossen

Hallo!
ich habe mich in einen verliebt, der bestimmt 15 (oder 20) Jahre älter als ich ist...und zwar vor 10 Monate ungefähr...man hat geflirtet und so (der hatte aber eine Freundin!). Vor 4 Monate ungefähr hat er erzählt, sie seien nicht mehr zusammen...es ist mir nicht egal..nur ich will ihn nicht heiraten oder sowas!! Ich möchte halt was schönes mit ihm erleben. Es geht auch nicht nur um sex. Es geht darum, dass man ganz selten in Leben jemanden trifft, mit dem man sich Stunden lang unterhalten kann und das Gefühl haben, dass man sich 100% versteht in vielerlei Hinsicht...man muss nichts vorher erklären, weil man die gleich Sprache spricht..es ist schwer zu beschreiben. Also, ich blieb wie immer cool, weil ich mich einfach nicht traue, was zu machen. Warum?
a) bei ihm bin ich zu schüchtern (vielleicht weil ich ihn wirklich sehr mag)
b) mir kommt es so vor, als ob er wirklich ein Problem mit dem Altersunterschied hätte (hat ein paar mal gesagt dass er "alt" oder "zu alt" ist..ganz nebenbei als Kommentar bei manchen Gespräche)
c) ich bin mir sicher er war am Anfang auch interessiert aber vielleicht dachte er mal dass mein "Flirten" war nur Spass und nicht "ernst" gemeint?
d) ich bin seit 2 Jahren alleine und vielleicht deswegen habe ich mich auch nicht getraut.Aber jetzt, wo ich jemanden treffe, den ich wirklich mag, will ich nicht gehen lassen ohne was zu machen...Einmal waren wir kurz davor uns zu küssen (3 mal in einem Abend) und ich habe es versaut weil ich weiter geplaudert habe (eigentlich war ich nervös). Und wir haben es so gelassen. Danach, als wir uns wieder getroffen haben, habe ich nicht mehr so mit ihm geflirtet..lag aber nicht an ihm sondern an mir. Ich bin in einer schwierige Phase und hatte irgendwie "kein Kopf" dafür. Wollte es nicht weiter versauen in meinem Leben. Außerdem, wenn er frisch getrennt ist war nicht die richtige Zeitpunkt (wenigstens wäre es nicht bei mir, wenn ich an seiner Stelle wäre).

Ich bin aber langsam verzweifelt! Vor 2 Wochen habe ich ein one-night-stand gehabt (habe es nur 2 mal im Leben gehabt!) und dabei habe ich an ihn gedacht...das ist sehr schlimm, finde ich.
Ich weiss, dass ich in diesem Typ verliebt bin. Ich denke an ihn jeden Tag :-( Mir ist egal ob wir etwas 1 Monat oder 1 Jahr lang hätten. Das ist mir nicht wirklich wichtig. Was ich für ihn fühle ist etwas ganz besonderes und darum möchte ich was unternehmen. Ich weiss nicht aber was!!! Hilfe!!
Ich bin 29 (wirke aber jünger und vielleicht denkt er dass ich 25 bin..das denken viele Leute und wenn ich sage ich bin 29, staunen sie). Ich weiss nicht genau wie alt ist er aber ich schätze 45. Das letzte mal dass wir irgendwo was zusammen getrunken haben, hat jemand gefragt ob er mein Vater sei..also, ich glaube jetzt wird er sich niemals trauen was zu unternehmen. Vielleicht denkt er, dass ich ihn auch für einen älteren Mann halte, der mein Vater sein könnte und so...
Ich wäre sehr dankbar, wenn ich Rat von Männern in seinem Alter bekomme!!!! Help!
Vielleicht habe ich auch das hier nur geschrieben, weil ich meine Verzweiflung rauslassen will und möchte meine beste 2 freundinnen nicht mehr damit nerven :-(

Tilo ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2004 10:43
#2 RE: hilfeeee Thread geschlossen

Hallo Broken Wings!

Es kommt immer ausschliesslich auf den Einzelfall an. Für mich (45) sind 99% aller Frauen unter 30 dumme, unreife Hühner, mit denen ich nie etwas anfangen würde! Umgekehrt bin ich für die meisten dieser jungen Frauen vermutlich ein alter Sack an dem sie Null Interesse haben.

Und trotzdem bin ich seit 3 Jahren sehr glücklich verheiratet und meine Frau ist erst 23 Jahre alt! Wir ergänzen uns so wunderbar, ich habe sowas noch nie vorher erlebt. Ich hatte X Beziehungen zu "älteren" Frauen und alle sind nach ein paar Monaten zerbrochen, zur Heirat hat es nie gereicht.

Meine Frau hat eine sehr starke Persönlichkeit und pfeift auf die Meinung unserer Umwelt. Ich denke das ist ein ganz zentraler Punkt. Vielen Menschen ist die Meinung anderer sehr wichtig und sie können nicht mit jemandem glücklich sein, wenn sie denken dass ihre Umwelt diese Beziehung nicht akzeptiert, wenn sie meinen dass andere über sie "ablästern".

"...es ist mir nicht egal..nur ich will ihn nicht heiraten oder sowas!! Ich möchte halt was schönes mit ihm erleben."

"..Das letzte mal dass wir irgendwo was zusammen getrunken haben, hat jemand gefragt ob er mein Vater sei..also, ich glaube jetzt wird er sich niemals trauen was zu unternehmen."

Ich lese aus Deinen Zeilen heraus, dass Du vermutlich auch zu dieser Gruppe gehörst. Dich stört es, wenn andere "Ihn" für Deinen Vater halten und Du schliesst eine Hochzeit von vornherein aus, obwohl Du Dich mit Deinen 29 Lenzen eigentlich sehr intensiv um eine feste Beziehung bemühen solltest. Die Chancen, noch einen "guten Mann" zu ergattern sinken definitiv mit jedem weiteren Lebensjahr rapide. Ich kenne jede Menge Frauen > 30 die geradezu verzweifelt nach einem geeigneten Ehemann Ausschau halten und einfach nicht fündig werden, weil die "guten Männer" im gleichen Alter einfach die jüngeren Semester bevorzugen und auch bekommen!

Meiner Meinung nach musst Du schnell eine Entscheidung treffen. Entweder Du fühlst Dich stark genug für eine feste (nicht lockere!) Beziehung mit diesem Mann oder nicht. Wenn nicht, solltest Du schnell Schluss machen und Dich nach einem Mann Deines Alters umschauen, die Zeit rennt Dir sonst davon!

Viel Glück!
Tilo

BrokenWings ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2004 22:33
#3 RE: hilfeeee Thread geschlossen

Danke für dein Schreiben!! Ich möchte aber dir etwas erklären:
1. Ich will überhaupt NICHT heiraten!! Ich -wie viele anderen- denke nicht, dass man heiraten muss um glücklich zu sein. Ja, ich liebe diesen Mann. Aber heiraten? Das ist für mich keine Garantie für die Liebe. Deswegen sage ich, dass mir egal ist ob es 1 Monat oder 1 Jahr dauert...das ist für mich bedingunslose Liebe...Mit 45 solltest du nicht davon ausgehen, dass jeder Mensch auf der Welt heiraten und Kinder haben will

2. Mir ist VÖLLIG egal ob die Leute glauben dass er mein Vater ist!!! Ich glaube aber IHM hat es nicht so gut gefallen...vielleicht habe ich mich in meinem ersten Schreiben undeutlich ausgedruckt...Deutsch ist sowieso nicht meine Muttersprache.

Aber danke trotzdem.

Gerd ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2004 23:52
#4 RE: hilfeeee Thread geschlossen

du machst dir zu viele Gedanken ...
Sei froh, dass es ihn gibt...

hven ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2004 23:02
#5 RE: hilfeeee Thread geschlossen

wer schmetterlinge weinen hört hat den arsch zu

BrokenWings ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2004 16:37
#6 RE: hilfeeee Thread geschlossen

Ja du hast Recht...ich kann ihn aber nicht "genießen" wenn wir uns kaum sehen und deswegen wollte ich was unternehmen...naja egal. Ich werde sowieso nichts tun und er auch nicht. Mann, sind wir langweilig!

y ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2004 17:14
#7 RE: hilfeeee Thread geschlossen

tu was.

BrokenWings ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2004 04:08
#8 RE: hilfeeee Thread geschlossen

Ja. Ich muss was tun. Ich weiss noch nicht genau wie aber ich muss es ihm sagen. Schließlich habe ich nichts zu verlieren. Ich werde keine Freundschaft verlieren, denn wir sind nicht wirklich eng befreundet. Und wenn ich nicht mehr bei ihm arbeite ist doch egal (ich arbeite gelegentlich bei ihm und von diesem Job lebe ich nicht...ich habe den Job weiter gemacht weil es Spass mit ihm gemacht hatte und nur so könnte ich ihn sehen...aber eigentlich kann ich die Zeit anders verbringen, mit meinen anderen Jobs, mit Freunden oder mit meinen Hobbys). Mir ist egal was danach passiert. Weiss nicht aber wann, denn ich weiss auch nicht wann ich ihn wieder sehen werde. Das richtige Moment soll auch kommen uns ich sollte es nicht verpassen. Bis dahin will ich mich mit anderen Sachen beschäftigen die auch meine Zeit und meine Konzentration brauchen. Und ich muss auch noch offen für anderen Menschen sein.
Ja...ich glaube ich habe mich verliebt. Es ist aber irgendwie schön zu wissen, dass ich noch in der Lage bin, mich zu verlieben.
Irgendwo habe ich sowas gelesen: jemanden zu lieben bedeutet nicht jemanden "haben" zu wollen. Ich glaube, das stimmt. Und so gesehen, hatte Gerd auch Recht wenn er sagte "sei froh dass es ihn gibt". Also, ich will nur dass er weiss, dass er für mich wichtig ist und dass ich mich freue ihn kennengelernt zu haben. Irgendwann kann ich es ihm sagen.

y ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2004 11:02
#9 RE: hilfeeee Thread geschlossen

das finde ich schön. jemanden besitzen zu wollen macht ja die liebe kaputt. deine geschichte hat mich stark an mich erinnert, nur ist es bei mir verrückt weil ich diesen mann noch gar nicht kenne, im wirklichen leben. er ist auch älter als ich, aber das ist einfach nicht wichtig. ich muss mich auch zusammenreissen und mein leben weiterleben, mich nicht in träumen verlieren von dem was sein könnte. wenn man ein wir leben will, ist es denke ich, sehr wichtig, sich selbst nicht aufzugeben. damit man immer wieder etwas einbringen kann. wenn wer von der pärchenlüge redet, verstehe ich darunter immer zwei menschen, die sich selbst so verleugnen, nur damit es gemeinsam funktioniert. wo immer einer den anderen mitschleift, wo man nicht miteinander geht sondern hintereinander. aus deinen worten entnehme ich, dass ihr wirkliche gegenübers seid. so etwas ist verdammt selten. das ist was besonderes.

BrokenWings ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2004 22:41
#10 RE: hilfeeee Thread geschlossen

Danke für dein Schreiben!!

>aus deinen worten entnehme ich, dass ihr wirkliche gegenübers seid. so etwas ist verdammt selten. das ist was besonderes.

Ja, es ist was ganz besonderes mit ihm...und du hast Recht. Es ist verdammt selten im Leben. Deswegen möchte ich dass er von meinen Gefühlen erfährt. Wenn aber nichts aus uns wird, soll so sein nur wenn er das nicht möchte (was ich immer noch bezweifle)...Mal schauen. Aber ich werde mit mir selbst zufrieden sein, weil ich meine Gefühle nicht länger unterdrücken werde...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
fremdgehen
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von biene
1 10.12.2004 16:01
von (Gast) • Zugriffe: 280
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen