Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 178 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 00:12
RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

hm..ich weiß nicht recht, wie ich anfangen soll, aber..ich muß einfach mal darüber reden, am Besten mit jemanden, der mich garnicht kennt..
Was Ihr über mich wissen sollt, ich bin ein weibliches Wesen, in diesem Sommer 45 Jahre geworden(ja..so alt)..und ..komm einfach nicht mehr klar..
Also..wo fang ich an..boah..es ist so schwer..ich..blick irgendwie selbst nicht durch, wo eigentlich mein Problem liegt..aber..vieleicht..sollte ich einfach mal..mit dem akuten, aktuellen anfangen..und..das begann vor 3 Jahren. Ich lebte damals in einer "wilden Ehr" mit dem Vater meiner beiden Kinder..die inzwischen 22 und 23 Jahre alt sind. Meine Beziehung zu meinem Partner, der Türke ist..war..nicht sehr gut, wir hatten in den ganzen 25 Jahren, die wir zusammen waren, ständig Streit..ich blieb wegen der Kinder bei ihm..gut, es gab auch schöne Zeiten..aber nicht sehr viel. Zu dem Zeitpunkt..also vor 3 Jahren..steckte ich in einer enormen Kriese mit ihm..wir..stritten uns ständig..über alles..und..meine Kinder..versuchten mich abzulenken..mein jüngerer Sohn brachte mir irgendwann ein Konsolengame mit..ein FinalFantasy, falls das jemanden etwas sagt..und überredete mich..doch das mal zu spielen. Ich versuchte es..und tauchte in eine Phantasiewelt ein..die mir sehr gefiel..und die mir half..das ständige Streiten zu vergessen. Logischerweise..kriegte ich beim Spielen aber ein paar Probleme..kam irgendwann nicht weiter..und..da zeigten mir meine Kinder den Umgang mit dem Internet,ich sollte mir da die nötigen Informationen besorgen. Das tat ich auch, fand ein sehr nettes Forum und meldete mich da an..nur..logischerweise..waren da nur Kinder und Jugendliche..also..als ich dann nach ein paar Tagen gefragt wurde, wie alt ich denn sei..machte ich mich jünger..um dazu zu gehören..um anerkannt zu werden. War ansich ja auch kein Problem..ich hatte immer einen guten Draht zu Kindern und Jugendlichen..also..kam ich im Forum gut klar..als 18 jährige.
Mein Problem..fing erst richtig an..als..einer dieser Jungen im Forum..sich immer netter mit mir beschäftigte..er gab mir so liebe antworten auf meine fragen..und..es mag sich komisch anhören, ich freute mich immer, wenn ich ihn im Forum sah. Irgendwann..bin ich mit meinen Kindern..für ein paar tage weggefahren..und..am abend, bevor diese Reise stattfinden sollte....hm..ich weiß nicht warum..aber..irgendwie kam es dazu, dass..er mir sagte..er..würde mich sehr lieb haben..und..ich..antwortete ih..:ich dich auch. es..war kein spiel..irgendwie..hatte sich da wirklich ein gefühl gebildet..und..ich..wenn ich im Internet..in diesem Forum war..dann war ich ..16..dann war ich..Sabrina...es hört sich verrückt an..aber..es war eine Flucht..aus meinem Alltag.
Naja..ich fuhr weg..in der ganzen Zeit..dachte ich nur an ihn..und als der Kurzurlaub um war, stürzte ich mich sofort an den PC..er hatte mich auch ungeduldig erwartet..wir fingen an..uns emails zu schreiben..kamen uns immer näher..Ich weiß nicht, ob das überhaupt jemand verstehen kann..aber..ich fand bei diesem damals 19 jährigen Jungen..all das, was ich vermisste..tiefgehende Gespräche, die gleichen Interessen..in vielen Bereichen..und..Liebe..Zärtlichkeit..ausgedrückt in Worten..die in mein Herz gingen..und dort..ein ganz warmes Gefühl erzeugten..und..es auftauten..aus der eisigen Kälte meiner RL-Beziehung.
Ich hoffe, ich langweile euch nicht..ich..will hier auch keinen Roman schreiben..vieleicht lacht ihr mich auch nur aus..aber..um es erstmal abzukürzen..ich..hab mit diesem Traum..mit dieser Internetliebe..gebaut auf eine Lüge..wenn auch nicht böswillig..drei Jahre gelebt..wir haben telefoniert..wir haben gemeinsam geträumt..und..ich konnte ihm aus vielerlei gründen nicht die Wahrheit sagen..während dieser Zeit..einmal hatte ich angst um ihn..weil..er sehr sensibel ist..und..dann auch angst..ihn zu verlieren..ich..kürze jetzt nochmal ab..falls..ihr wollt, kann ich..ja irgendwann mehr erzählen..nur..jetzt zum endstadium..also..vor gut vier wochen..haben zwei meiner besten freundinen mir dabei geholfen..ihm endlich die wahrheit zu sagen..was auch nötig war, weil er mittlerweile in meine gegend gezogen ist..und natürlich sein mädchen endlich kennelernen wollte..ichhabe..zwischendurch..oft versuche unternommen..das ganze zu beenden..aber konnte es einfach nicht..ich liebe ihn..liebe einen jungen, der..jünger ist als meine söhne..naja..wir..sind jetzt Freunde..sehen uns..fast jedes Wochenende..aber..in mir..breitet sich wieder..diese Kälte aus..die mein Herz einfriert..ich..hab Angst...

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 16:21
#2 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

Liebe Tigit,

der Junge gab dir das was du gebraucht hast: Verständnis, Mitgefühl, Zärtlichkeit,Liebe,usw...meinst du es ist nur ER, der in der Lage ist dir das zu geben was du brauchst und vermisst, oder kannst du dir vorstellen dass es auch andere Menschen (Männer) geben kann, die das auch können?

Lieben Gruß, Katharina

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 16:35
#3 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>Liebe Tigit,
>der Junge gab dir das was du gebraucht hast: Verständnis, Mitgefühl, Zärtlichkeit,Liebe,usw...meinst du es ist nur ER, der in der Lage ist dir das zu geben was du brauchst und vermisst, oder kannst du dir vorstellen dass es auch andere Menschen (Männer) geben kann, die das auch können?
>Lieben Gruß, Katharina

katherina..ich glaub..er kann es besonders gut..wir..fühlen gleich..in vielen Dingen, wir ergänzen uns..zum beispiel bei der forenarbeit..und..es hört sich verdammt kindisch an..aber..es..war immer..irgendeine verbindung zwischen uns..die ich..als..spirituell bezeichen möchte..ich hab ihn zum beispiel beim telefonieren gefragt, welche kleidung ich trag..er hat es gewußt..farben..alles..hört sich blöd an..ist aber so..und..allein..wenn ich seine stimme gehört hab, am telefon..war ich glücklich..und er..sagt..ihm ging es immer genauso..er sagte..meine stimme wäre sein dope..ich ..fühle mich ihm so verbunden..es war schon am anfang so..als würden wir uns jahre kennen..und..ich denke..ihm..hat das alles auch sehr viel bedeutet..welche internetliebe..dauert ohne sich mal treffen 3 jahre..und..jetzt..er hätte..doch einfach gehen können..sagen..er will nichts mit mir zutun haben..
hm..ich schweife wohl vom thema ab..aber..um es nochmal zusammenzufassen..vieleicht gibt es andere menschen, die das mir auch geben könnten..aber..er..hat mein herz aufgetaut..damals..und..ich will ihn nicht verlieren!

CnndrBrbr ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 08:22
#4 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>jetzt zum endstadium..also..vor gut vier wochen..haben zwei meiner besten freundinen mir dabei geholfen..ihm endlich die wahrheit zu sagen..was auch nötig war, weil er mittlerweile in meine gegend gezogen ist..und natürlich sein mädchen endlich kennelernen wollte..ichhabe..zwischendurch..oft versuche unternommen..das ganze zu beenden..aber konnte es einfach nicht..ich liebe ihn..liebe einen jungen, der..jünger ist als meine söhne..naja..wir..sind jetzt Freunde..sehen uns..fast jedes Wochenende..aber..in mir..breitet sich wieder..diese Kälte aus..die mein Herz einfriert..ich..hab Angst...

Also wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, hat er Deine Maske geschluckt? Und Ihr trefft Euch jetzt persönlich, und das ist ok für ihn? Was ist denn dann Dein Problem, außer daß es vielleicht etwas "ungewöhnlich" ist? Und wovor hast Du Angst?

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 10:47
#5 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>>jetzt zum endstadium..also..vor gut vier wochen..haben zwei meiner besten freundinen mir dabei geholfen..ihm endlich die wahrheit zu sagen..was auch nötig war, weil er mittlerweile in meine gegend gezogen ist..und natürlich sein mädchen endlich kennelernen wollte..ichhabe..zwischendurch..oft versuche unternommen..das ganze zu beenden..aber konnte es einfach nicht..ich liebe ihn..liebe einen jungen, der..jünger ist als meine söhne..naja..wir..sind jetzt Freunde..sehen uns..fast jedes Wochenende..aber..in mir..breitet sich wieder..diese Kälte aus..die mein Herz einfriert..ich..hab Angst...
>Also wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, hat er Deine Maske geschluckt? Und Ihr trefft Euch jetzt persönlich, und das ist ok für ihn? Was ist denn dann Dein Problem, außer daß es vielleicht etwas "ungewöhnlich" ist? Und wovor hast Du Angst?

Gute Frage..wovor hab ich Angst? Nun..natürlich..ist unsere Beziehung jetzt anders..wir treffen uns..zum Einkaufen oder zum Pizzaessen..mal allein, mal mit meinen beiden Freundinen..aber..wir..vermeiden..Berührungen..wir reden..über früher..als wäre Sabrina..ein anderer Mensch..er hatte mir am Anfang gesagt..er..kommt nur so damit klar..also..dass sabrina halt gestorben ist..in seinem herzen weiterlebt..ich ..kam da ganz schlecht mit klar..aber..ich weiß ja, ..vieleicht geht es nicht anders..das schlimme an der ganzen sache ist..meine sehnsucht..nach seiner Zärtlichkeit..danach..dass er mir sagt, ich liebe dich..und..natürlich..die ungewissheit..irgendwie..hab ich manchmal aufgrund einiger äußerungen von ihm das gefühl..er..würde..auch wirklich mehr für mich..für Tigit empfinden..aber..dann..weiß ich wieder nicht..ich..komm nicht weiter..ich weiß nicht..ob ich dieses Gefühl in mir zulassen darf..ich mein..ich will ihn nicht..belästigen..oder so"lächel"

Xania ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 11:00
#6 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

..ich..komm nicht weiter..ich weiß nicht..ob ich dieses Gefühl in mir zulassen darf..ich mein..ich will ihn nicht..belästigen..oder so"lächel"


klar darfst du das Gefühl es zulassen, nur wennn es nicht erwiedert wird musst Du eben auch damit klarkommen.Fakt ist doch, Du hast ihm etwas vorgemacht und Du trägst jetzt die Konsequenzen dafür...

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 11:07
#7 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>..ich..komm nicht weiter..ich weiß nicht..ob ich dieses Gefühl in mir zulassen darf..ich mein..ich will ihn nicht..belästigen..oder so"lächel"
>
>klar darfst du das Gefühl es zulassen, nur wennn es nicht erwiedert wird musst Du eben auch damit klarkommen.Fakt ist doch, Du hast ihm etwas vorgemacht und Du trägst jetzt die Konsequenzen dafür...

ja, das weiß ich..und glaub mir, ich fühl mich manchmal verdammt schuldig..hab auch mit ihm oft darüber gesprochen..aber er sagt, die drei jahre waren die schönste zeit seines lebens,,und er wäre sehr zufrieden so..wie es jetzt ist..er hat mir auch die kette geschenkt..die er ursprünglich für "sabrina" gekauft hatte..und..er sagt weiterhin "hexchen " zu mir"lächel"..aber..es ist halt diese Unsicherheit, die mich verzweifeln lässt..vieleicht..brauchen wir beide..einfach mehr Zeit..es..ist ja alles erst seit 4 Wochen so..

Xania ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 12:10
#8 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

und er wäre sehr zufrieden so..wie es jetzt ist..
***das ist eine ganz klare Aussage

vieleicht..brauchen wir beide..einfach mehr Zeit..es..ist ja alles erst seit 4 Wochen so..
***und was erwartest Du denn von DANN von ihm ?

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 15:14
#9 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>und er wäre sehr zufrieden so..wie es jetzt ist..
>***das ist eine ganz klare Aussage
>vieleicht..brauchen wir beide..einfach mehr Zeit..es..ist ja alles erst seit 4 Wochen so..
>***und was erwartest Du denn von DANN von ihm ?

hm..vieleicht hast du da ..sehr recht..und..jemand mußte mir das halt so mal sagen..ich danke dir jedenfalls dafür..vieleicht mußte mir jemand vor augen halten, dass ich mal überlegen muß, was ich da erwarte..und..das das einfach..undenkbar ist..ich kann eben nicht weiter träumen..muß aufwachen..danke, Xania!!

Xania ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 16:56
#10 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

natürlich lässt dieser satz raum für Spekulationen und ich bin auch kein Hellseher...ich finde nur du solltest jetzt zu Dir sein, sicher träumst du nicht nur vom Händchenhalten, wenn ich dein *lächeln* richtig interpretiere, dann bist du voll verliebt in ihn. Der Schuss kann wirklich nach hinten losgehn und in einer bösen Entäuschung für dich enden. 25 Jahe sind nunmalnicht wegzudiskutieren, auch wenn du dich viel jünger fühlst...

Das ganze ist leider auf einer Lüge aufgebaut, es sind Gefühle entstanden die jeglicher Grundlage entbehren...ich versuche mich mal in die Lage von dem Jungen zu versetzten und ich glaube ich würde mir schon irgendwie verarscht vorkommen...ok, vieleicht kommt er ja damit wirklich klar... aber wenn er das 3 Jahre mitgemacht hat ist doch auch eine emotionale Abhängigkeit entstanden...das kann nicht gutgehn..vieleicht bin ich zu negativ kann sein...
und klar Männer in dem Alter wollen nunmal auch ihre Erfahrungen sammeln, gerne auch mit einer älternen Frauen...deshalb pass auf dein Herz auf, Tigrit !

Gruß Xania

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 17:12
#11 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>natürlich lässt dieser satz raum für Spekulationen und ich bin auch kein Hellseher...ich finde nur du solltest jetzt zu Dir sein, sicher träumst du nicht nur vom Händchenhalten, wenn ich dein *lächeln* richtig interpretiere, dann bist du voll verliebt in ihn. Der Schuss kann wirklich nach hinten losgehn und in einer bösen Entäuschung für dich enden. 25 Jahe sind nunmalnicht wegzudiskutieren, auch wenn du dich viel jünger fühlst...
>Das ganze ist leider auf einer Lüge aufgebaut, es sind Gefühle entstanden die jeglicher Grundlage entbehren...ich versuche mich mal in die Lage von dem Jungen zu versetzten und ich glaube ich würde mir schon irgendwie verarscht vorkommen...ok, vieleicht kommt er ja damit wirklich klar... aber wenn er das 3 Jahre mitgemacht hat ist doch auch eine emotionale Abhängigkeit entstanden...das kann nicht gutgehn..vieleicht bin ich zu negativ kann sein...
>und klar Männer in dem Alter wollen nunmal auch ihre Erfahrungen sammeln, gerne auch mit einer älternen Frauen...deshalb pass auf dein Herz auf, Tigrit !
>Gruß Xania

Xania..ich weiß wirklich nicht, was..ich von ihm erwarte..das ist auch irgendwie mein problem..ich bin verliebt..okay..geb ich ja auch zu..aber..es ist mir schon klar, dass..eine beziehung zwischen einer 45 jährigen frau..und einem 22 jährigen jungen nicht auf dauer gutgehen kann..es..wäre--wenn es dazu kommt..eine beziehung auf zeit..und..ich weiß auch nicht, ob ich mich nicht doch nur mit kuscheln zufriedengeben würde..es ist eben..alles so unklar für mich..in einem augenblick könnte ich mir alles vorstellen..im nächsten garnichts..deshalb sag ich ja..ich werde..abwarten müssen.
er..ist ein verdammt lieber junge..ich denke aber..er ist total ehrlich..also..wenn er sich wirklich verarscht vorkommen würde, wär er gegangen..sicher hat sich was zwischen uns entwickelt..nur was?..das ist die frage!

Xania ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 16:58
#12 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

finde nur du solltest jetzt ehrlich auch zu Dir sein..

Fred ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 15:49
#13 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

Hallo Tigit,

>>und er wäre sehr zufrieden so..wie es jetzt ist..
>>***das ist eine ganz klare Aussage
So klar ist in meinen Augen die Aussage nicht, wie sie für Xania zu sein scheint.
1. ist sie aus dem Kontext herausgenommen kaum eindeutig zu interpretieren.
2. die Hemmschwelle, die du ihm gegenüber empfindest, wegen eures Altersunterschieds, die empfindet er mit ziemlicher Sicherheit ebenso stark wie du. Dazu kommt bei ihm aber noch, dass er deine Reife und Lebenserfahrung gar nicht besitzen kann, er ist sozusagen noch in der Lehrzeit in Liebesfragen. :-)) Das bedeutet, er wird auf jeden Fall noch viel unsicherer sein als du und fast zwangsläufig dann auch zurückhaltender in seinen Äußerungen.

Wenn er den Satz oben gesagt hat, KANN es z.B. auch bedeuten, dass er damit zu erkennen gibt, dass er Angst hat, dich ganz zu verlieren, wenn er sich nicht mit der Lage zufrieden zeigt, auch wenn er selbst sich mehr und anderes wünschen würde.
Es KANN auch bedeuten, dass er sich selbst komplett unsicher ist, was er eigentlich wirklich von dir, mit dir will, erträumt, erhofft und deswegen eine (für ihn selbst so scheinende) nichtssagende Aussage trifft, um Konflikte zu vermeiden.

Tigit, eure Beziehung ist in jedem Fall eine Besondere, in der ihr mit besonders viel Behutsamkeit und Zartgefühl miteinander umgehen solltet. Missverständnisse geschehen bei euch noch leichter, als bei anderen, weil ihr euch beide innerlich durch die Mauer des Altersunterschiedes gehemmt fühlt. Gerade deshalb meine ich, dass du mit ihm vorsichtig, behutsam, aber offen und direkt herausfinden solltest, was ihr beide von eurer Freundschaft erhofft. Beide habt ihr vielleicht ein starkes Gefühl, etwas "Verbotenes" zu wollen, und beide habt ihr vielleicht noch stärker als in solchen Augenblicken sonst die Angst, euch vor dem anderen zu blamieren. Dennoch, packs an! Und weil du soviel älter bist als er (ich kann mich noch an meine eigene Unsicherheit mit 19 erinnern) wird es wohl deine Aufgabe sein, die Karten auf den Tisch zu legen.

Nur Mut, es lohnt sich!

Liebe Grüße
von
Fred

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 16:03
#14 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>Hallo Tigit,
>>>und er wäre sehr zufrieden so..wie es jetzt ist..
>>>***das ist eine ganz klare Aussage
>So klar ist in meinen Augen die Aussage nicht, wie sie für Xania zu sein scheint.
>1. ist sie aus dem Kontext herausgenommen kaum eindeutig zu interpretieren.
>2. die Hemmschwelle, die du ihm gegenüber empfindest, wegen eures Altersunterschieds, die empfindet er mit ziemlicher Sicherheit ebenso stark wie du. Dazu kommt bei ihm aber noch, dass er deine Reife und Lebenserfahrung gar nicht besitzen kann, er ist sozusagen noch in der Lehrzeit in Liebesfragen. :-)) Das bedeutet, er wird auf jeden Fall noch viel unsicherer sein als du und fast zwangsläufig dann auch zurückhaltender in seinen Äußerungen.
>Wenn er den Satz oben gesagt hat, KANN es z.B. auch bedeuten, dass er damit zu erkennen gibt, dass er Angst hat, dich ganz zu verlieren, wenn er sich nicht mit der Lage zufrieden zeigt, auch wenn er selbst sich mehr und anderes wünschen würde.
>Es KANN auch bedeuten, dass er sich selbst komplett unsicher ist, was er eigentlich wirklich von dir, mit dir will, erträumt, erhofft und deswegen eine (für ihn selbst so scheinende) nichtssagende Aussage trifft, um Konflikte zu vermeiden.
>Tigit, eure Beziehung ist in jedem Fall eine Besondere, in der ihr mit besonders viel Behutsamkeit und Zartgefühl miteinander umgehen solltet. Missverständnisse geschehen bei euch noch leichter, als bei anderen, weil ihr euch beide innerlich durch die Mauer des Altersunterschiedes gehemmt fühlt. Gerade deshalb meine ich, dass du mit ihm vorsichtig, behutsam, aber offen und direkt herausfinden solltest, was ihr beide von eurer Freundschaft erhofft. Beide habt ihr vielleicht ein starkes Gefühl, etwas "Verbotenes" zu wollen, und beide habt ihr vielleicht noch stärker als in solchen Augenblicken sonst die Angst, euch vor dem anderen zu blamieren. Dennoch, packs an! Und weil du soviel älter bist als er (ich kann mich noch an meine eigene Unsicherheit mit 19 erinnern) wird es wohl deine Aufgabe sein, die Karten auf den Tisch zu legen.
>Nur Mut, es lohnt sich!
>Liebe Grüße
>von
>Fred

fred..hach..deine antwort macht mir auch mut..wirklich..ich..würde so gern..offen mit ihm reden, aber..er ist ein mensch, der..sehr sensibel..sehr verschlossen ist..und sehr..unklare angaben macht..ich..weiß manchmal wirklich nicht, woran ich halt mit ihm richtig bin..und habe eben angst, ihn..zu überrumpeln..es gibt noch so vieles..an meiner geschichte, die ich ja stark gekürzt habe..was vieleicht aufschluss geben könnte..aber..mir eben..nicht sicher erscheint..vieleicht..sollte ich nochmal versuchen, euch mehr zu erzählen..oder..irgendwelche aussagen von ihm..euch zum interpretieren vorlegen..nur..ich..weiß auch nicht, ob..das alles so richtig ist..ich weiß nur..ich hab angst..bin..eben wirklich verunsichert..und..vermisse..etwas...

CnndrBrbr ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 15:47
#15 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>hm..vieleicht hast du da ..sehr recht..und..jemand mußte mir das halt so mal sagen..ich danke dir jedenfalls dafür..vieleicht mußte mir jemand vor augen halten, dass ich mal überlegen muß, was ich da erwarte..und..das das einfach..undenkbar ist..

Nichts ist undenkbar, aber vieles wird einfacher, wenn man sich über seine Ziele klarere Vorstellungen macht. Aufwachen ist dran, wenn das Träumen fertig ist.

Tigit ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2003 15:55
#16 RE: Vieleicht..könnt ihr mir helfen.. Thread geschlossen

>>hm..vieleicht hast du da ..sehr recht..und..jemand mußte mir das halt so mal sagen..ich danke dir jedenfalls dafür..vieleicht mußte mir jemand vor augen halten, dass ich mal überlegen muß, was ich da erwarte..und..das das einfach..undenkbar ist..
>Nichts ist undenkbar, aber vieles wird einfacher, wenn man sich über seine Ziele klarere Vorstellungen macht. Aufwachen ist dran, wenn das Träumen fertig ist.
Ach mensch..und..ich ..bin doch immer noch so unsicher..und....
nee, wisst ihr was..ich lass das jetzt einfach noch ne zeitlang laufen..und..versúch halt wirklich rauszufinden, was mit ihm ist..und..dann mach ich mir gedanken darüber, was ich dann tue..ich glaub, das ist das beste..
danke auch an Dich, CnndrBrbr , dass..du mir vieleicht wieder etwas mehr mut gemacht hast..an..die liebe zu glauben..und nicht nur..vernünftig zu denken"lächel"
was kann ich denn verlieren? entweder haben wir ne wunderbare freundschaft, die zwar ungewöhnlich ist..aber..die auf ganz vile gefühl und vertrauen basiert..oder..es entwickelt sich etwas..wodurch ich..meine träume verwirklichen kann..also..ist doch beides nicht schlecht, oder?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Internet-Horror-Mail-Show
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Mia
5 22.09.2003 22:51
von (Gast) • Zugriffe: 112
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen