Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 187 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Jojo ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2000 01:55
RE: Hey Psychotanten, da habt ihr euch ja was vorgenommen! Thread geschlossen

Auf jedes Problem, das hier irgendjemand virtuell postet, eingehen. Wollt ihr Studien betreiben?
Wollte darauf aufmerksam machen, daß es ja in der Psycho-Szene anscheinend "in" ist, aus jeder Sache eine "Sucht" zu machen. Obwohl dahinter vielleicht ein ganz anderes Problem steckt. Das hab ich von dem Psychiater aus Das Schweigen der Lämmer gelernt (Hannibal the Cannibal), der über den transsexuellen Mörder sagt, daß dieser nur meint, Transsexualität sei sein Problem, sein wirkliches Problem liege viel tiefer. Ich glaube, daß dürfte auch auf die meisten Beiträge hier zutreffen.
Gruß
JJ

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2000 23:46
#2 RE: Hey Psychotanten, da habt ihr euch ja was vorgenommen! Thread geschlossen

Hallo Jojo,
ich bin gar nicht am laufenden, als dass ich weiss was grade *in* ist und was nicht, ausserdem liegt mir auch nicht viel dran dies zu wissen.
Das in jeden Problem eine *Sucht* steckt ist mir neu, das glaube ich auch nicht...aber das hinter jeden Problem eventuell noch eins stecken kann, das vielleicht die Ursache von dem ist, was einen grade quält, das stimmt...meistens. :-)
Wir wollen uns schon bemühen Menschen zu helfen, keine Studien betreiben. Warum ist das so schwierig zu verstehen dass wir einfach NUR helfen wollen, ohne Hintergedanken?
Ob es klappt, das ist natürlich was anderes ;-)
Ich hoffe dass du zukünftig keine Probleme haben wirst, aber wenn dem so wäre - dan melde dich hier.

Problemlose Grüsse,
Maja :-)

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2000 08:43
#3 RE: Hey Psychotanten, da habt ihr euch ja was vorgenommen! Thread geschlossen

Hi Jojo!
Daß wir uns da was vorgenommen haben - das stimmt! Studien wollen wir allerdings nicht betreiben.
Und aus einem Problem eine Sucht machen wollen - das auch ganz bestimmt nicht. So "In" sind wir auch wieder nicht.
Hannibal und Du, Ihr habt recht, daß Süchte und "vordergründige" Probleme tatsächlich nur die Symptome sind und nicht die Wurzel.
Wir versuchen zumindest unser Bestes zu tun, um auch an die Wurzeln zu kommen. - Vielleicht nicht so professionell wie andere - Aber der Erfolg ist ja in erster Linie von dem Betroffenen selbst zu suchen und auch zu wollen. Z.B. habe ich Dir auf Deine Frage/Ausführungen geantwortet und wollte daß Du die Angelegenheit mal aus einer anderen Perspektive betrachtest. Und das genau aus dem von Dir genannten Grund, daß das eigentliche Problem viel tiefer liegt. Vielleicht war ich zu provokativ, sprachlich zu unbeholfen etc. - Jedenfalls hast Du bislang noch nicht Stellung dazu genommen.

Grüße
Andrea

Jojo ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2000 14:45
#4 RE: Hey Psychotanten, da habt ihr euch ja was vorgenommen! Thread geschlossen

>Hi Jojo!
>Daß wir uns da was vorgenommen haben - das stimmt! Studien wollen wir allerdings nicht betreiben.
>Und aus einem Problem eine Sucht machen wollen - das auch ganz bestimmt nicht. So "In" sind wir auch wieder nicht.
>Hannibal und Du, Ihr habt recht, daß Süchte und "vordergründige" Probleme tatsächlich nur die Symptome sind und nicht die Wurzel.
>Wir versuchen zumindest unser Bestes zu tun, um auch an die Wurzeln zu kommen. - Vielleicht nicht so professionell wie andere - Aber der Erfolg ist ja in erster Linie von dem Betroffenen selbst zu suchen und auch zu wollen. Z.B. habe ich Dir auf Deine Frage/Ausführungen geantwortet und wollte daß Du die Angelegenheit mal aus einer anderen Perspektive betrachtest. Und das genau aus dem von Dir genannten Grund, daß das eigentliche Problem viel tiefer liegt. Vielleicht war ich zu provokativ, sprachlich zu unbeholfen etc. - Jedenfalls hast Du bislang noch nicht Stellung dazu genommen.
>Grüße
>Andrea


Siehste, damit mußte einfach leben, daß Du Dir hier die Mühe machst auf jemandes Problem einzugehen und der bezieht dann nicht mal Stellung. ;-)
Nein, im Ernst, als ich meinen Beitrag unten geschrieben habe, war ich in einer bestimmten Stimmung und wollte mal sehen, was andere dazu meinen. Was ich jetzt damit anfange, mal sehen! Vielleicht in der nächsten Situation, wenn mir eine Frau zulächelt... Wollte auch keine Endlosdiskussion führen. Das war ja im Grunde auch nicht ein Problem, das man einfach so mal löst.
Wünsche Euch jedenfalls weiter ein gutes Händchen, besser als Domian könnt Ihr allemal werden.
JJ

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2000 18:46
#5 RE: Hey Psychotanten, da habt ihr euch ja was vorgenommen! Thread geschlossen

Hi JJ!

Vielen Dank für die hübschen Blumen )

Gruß
Andrea

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was sagen denn die Psychotanten hierzu?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von qwert
0 03.06.2001 01:38
von (Gast) • Zugriffe: 194
UNSINN
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Felix
12 06.07.2006 11:57
von (Gast) • Zugriffe: 136
Wie weit darf man gehen ?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Manuela
6 10.08.2006 14:46
von (Gast) • Zugriffe: 212
Gehört eigentlich nicht hierher...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Paul
3 26.05.2003 12:24
von (Gast) • Zugriffe: 459
Neue URL zu Psychotanten :-)
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Maja
0 16.09.2001 22:20
von (Gast) • Zugriffe: 205
Wieder ein Tief
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Anders
2 14.10.2001 14:32
von (Gast) • Zugriffe: 146
Hallo Psychotanten, Ihr werdet verlangt, eine Psychotante ist immer im Eins
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Ungeduldiger
3 26.12.2000 10:36
von (Gast) • Zugriffe: 256
Willkommen! :-))
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Maja und Andrea
2 20.10.2000 18:36
von (Gast) • Zugriffe: 239
Liebe meine Ex-Frau
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Red
2 20.11.2000 23:48
von (Gast) • Zugriffe: 149
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen