Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 349 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Katrin ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2005 17:31
RE: Ist das Borderline oder einfach nur normal?? Thread geschlossen

Beim Durchleuchten meiner sozialen Beziehungen ist mir aufgefallen, dass es immer mal wieder Abbrüche von Kontakten gab (vor allem in den letzten 2-3 Jahren wechselten Bezugspersonen ständig - ich muss dazu sagen: seitdem bin ich auch ohne Job).

Bei 2 - 3 Menschen (solche, die mir emotional besonders nahe standen und für die ich viel empfunden habe) gab es danach ein richtiges Gefetze meinerseits, d.h. sie wurden per Brief oder Mail von mir übelst (!) beschimpft und klein gemacht. Dem Vorausschicken möchte ich, der eine [mein Freund] hat mich jahrelang psychisch und physisch misshandelt, gedemütigt und ich hab das geschluckt, die beiden anderen (1 Freundin, 1 Bekannte) bedeuteten mir auch sehr viel [sie verabschiedeten sich ohne Begründung einfach aus meinem Leben, nachdem ich IHNEN sehr viel geholfen habe, ihr Psychomülleimer war, viel in diesen Kontakt investiert hatte usw..

Ich hab im Gegenzug alle anderen aufgelistet, mit denen ich - ohne große Probleme - seit 15 - 20 Jahren oder kürzer in Kontakt stehe. Dort gabs keine Vorfälle (vielleicht mal Zoff wegen Vernachlässigung, Eifersucht o.ä.).

Da ich die 2 - 3 erst vor kurzem verloren und beschimpft habe, insgesamt auch etwas neben mir stehe, mir meine Neurodermitis ständig aufkratze und auch sonst unter Stimmungsschwankungen leide, kam ich beim Googlen auf das Thema Borderline und dachte, "das könnte ich sein".

Was meint ihr dazu? Habt ihr auch Menschen, die ihr geliebt und sehr gemocht habt (die euch aber nur ausnutzten) im Nachhinein beschimpft und klein gemacht? Ist das normal oder krankhaft? Reagier ich über? Oder trennen sich andere auch so (vor allem wenn sie sich nur benutzt fühlten)?

Leyla ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2005 20:22
#2 RE: Ist das Borderline oder einfach nur normal?? Thread geschlossen

Was meint ihr dazu? Habt ihr auch Menschen, die ihr geliebt und sehr gemocht habt (die euch aber nur ausnutzten) im Nachhinein beschimpft und klein gemacht? Ist das normal oder krankhaft? Reagier ich über? Oder trennen sich andere auch so (vor allem wenn sie sich nur benutzt fühlten)?



Was soll da nicht normal sein. Ist doch klar das Du den Leuten mal richtig die Meinung sagst wenn sie Dich ausgenutzt haben. Das tut Dir nur gut Deine Wut loszuwerden.
Wie haben sie Dich denn ausgenutzt?

biba ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2005 09:21
#3 RE: Ist das Borderline oder einfach nur normal?? Thread geschlossen

erauszufinden warum alles so ist, gut?
ich galub nicht daß du borderline hast. gibt dir selbst zeit h



wechselten Bezugspersonen ständig - ich muss dazu sagen: seitdem bin ich auch ohne Job).
>Bei 2 - 3 Menschen (solche, die mir emotional besonders nahe standen und für die ich viel empfunden habe) gab es danach ein richtiges Gefetze meinerseits, d.h. sie wurden per Brief oder Mail von mir übelst (!) beschimpft und klein gemacht. Dem Vorausschicken möchte ich, der eine [mein Freund] hat mich jahrelang psychisch und physisch misshandelt, gedemütigt und ich hab das geschluckt, die beiden anderen (1 Freundin, 1 Bekannte) bedeuteten mir auch sehr viel [sie verabschiedeten sich ohne Begründung einfach aus meinem Leben, nachdem ich IHNEN sehr viel geholfen habe, ihr Psychomülleimer war, viel in diesen Kontakt investiert hatte usw..
>Ich hab im Gegenzug alle anderen aufgelistet, mit denen ich - ohne große Probleme - seit 15 - 20 Jahren oder kürzer in Kontakt stehe. Dort gabs keine Vorfälle (vielleicht mal Zoff wegen Vernachlässigung, Eifersucht o.ä.).
>Da ich die 2 - 3 erst vor kurzem verloren und beschimpft habe, insgesamt auch etwas neben mir stehe, mir meine Neurodermitis ständig aufkratze und auch sonst unter Stimmungsschwankungen leide, kam ich beim Googlen auf das Thema Borderline und dachte, "das könnte ich sein".
>Was meint ihr dazu? Habt ihr auch Menschen, die ihr geliebt und sehr gemocht habt (die euch aber nur ausnutzten) im Nachhinein beschimpft und klein gemacht? Ist das normal oder krankhaft? Reagier ich über? Oder trennen sich andere auch so (vor allem wenn sie sich nur benutzt fühlten)?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sagt mir etwas zu Beziehungsenden? Ist es normal...?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von miomei
1 30.03.2003 19:43
von (Gast) • Zugriffe: 204
Fettwaage - "Modus Sportler" oder "normal"?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von haemi
0 02.04.2003 13:51
von (Gast) • Zugriffe: 192
Wie lang ist "normal"?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Andi
6 28.04.2001 23:11
von (Gast) • Zugriffe: 211
Therapeuten ? Ist das normal?????
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lisa
6 29.09.2004 22:51
von (Gast) • Zugriffe: 196
Re: Wie lang ist "normal"?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Edi
4 28.01.2007 12:32
von (Gast) • Zugriffe: 234
Bin ich eifersüchtig oder ist das normal?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Mausili
9 28.10.2005 20:05
von (Gast) • Zugriffe: 213
Kann das normal sein?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von A
3 10.12.2001 08:27
von (Gast) • Zugriffe: 269
Freundschaften zuende - ist das normal??
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Schnattchen
7 07.09.2002 16:39
von (Gast) • Zugriffe: 251
Warum komme ich beim normalen Sex nicht?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von pralinchen
2 25.04.2006 09:05
von (Gast) • Zugriffe: 988
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen