Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 173 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Claire ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2002 12:50
RE: Re: Unterschied Thread geschlossen

... aus einem 'schlauen buch'....

und wie sieht das im richtigen leben aus?

FREU FREU FREU feedback im voraus....

CLAIRE


>Hallo
>Mit der Liebe ist es so:
>Aus einem schlauen Buch:
>Die Liebe ist langmütig und gütig. Die Liebe ist nicht eifersüchtig, sie prahlt nicht, bläht sich nicht auf, benimmt sich nicht unanständig, blickt nicht nach ihren eigenen Interessen aus, läßt sich nicht aufreizen. Sie rechnet das Böse nicht an. Sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sondern freut sich mit der Wahrheit. Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, erduldet alles.
>Die Liebe versagt nie.
>****************************************************************************************
>Wenn es nicht nur Verliebtheit ist, also:
>*wenn man bereit ist, selbstlos für das Wohl des anderen zu sorgen,
>*die Freundschaft sich allmählich im Laufe von Monaten/Jahren entwickelt hat,
>*man sich durch die Persönlichkeit und geistige Reife des anderen angezogen fühlt,
>*man zu einem besseren Menschen wird,
>*man den anderen sieht, wie er wirklich ist und ihn trotz seiner Fehler liebt,
>*es auch zu Meinungsverschiedenheiten kommt, doch wenn man darüber redet und sich dann einigt,
>*man für den anderen etwas tun und mit ihm teilen möchte,
>ja, dann ist es Liebe!
>Grüße von Luckyman

woman ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2002 01:12
#2 RE: Re: Unterschied Thread geschlossen

>... aus einem 'schlauen buch'....
>und wie sieht das im richtigen leben aus?
>FREU FREU FREU feedback im voraus....
>CLAIRE
>
>>Hallo
>>Mit der Liebe ist es so:
>>Aus einem schlauen Buch:
>>Die Liebe ist langmütig und gütig. Die Liebe ist nicht eifersüchtig, sie prahlt nicht, bläht sich nicht auf, benimmt sich nicht unanständig, blickt nicht nach ihren eigenen Interessen aus, läßt sich nicht aufreizen. Sie rechnet das Böse nicht an. Sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sondern freut sich mit der Wahrheit. Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, erduldet alles.
>>Die Liebe versagt nie.
>>****************************************************************************************
>>Wenn es nicht nur Verliebtheit ist, also:
>>*wenn man bereit ist, selbstlos für das Wohl des anderen zu sorgen,
>>*die Freundschaft sich allmählich im Laufe von Monaten/Jahren entwickelt hat,
>>*man sich durch die Persönlichkeit und geistige Reife des anderen angezogen fühlt,
>>*man zu einem besseren Menschen wird,
>>*man den anderen sieht, wie er wirklich ist und ihn trotz seiner Fehler liebt,
>>*es auch zu Meinungsverschiedenheiten kommt, doch wenn man darüber redet und sich dann einigt,
>>*man für den anderen etwas tun und mit ihm teilen möchte,
>>ja, dann ist es Liebe!
>>Grüße von Luckyman


Um was für ein Buch handelt es sich denn??

Claire ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2002 12:18
#3 RE: Re: Unterschied Thread geschlossen

hallo :-)

besonders BEEINDRUCKT mich....

>>>*man für den anderen etwas tun und mit ihm teilen möchte,

... und ehrlich gesagt - so langsam interessiert mich der titel des buches auch :-)))))


viele grüße

claire huber

>>... aus einem 'schlauen buch'....
>>und wie sieht das im richtigen leben aus?
>>FREU FREU FREU feedback im voraus....
>>CLAIRE
>>
>>>Hallo
>>>Mit der Liebe ist es so:
>>>Aus einem schlauen Buch:
>>>Die Liebe ist langmütig und gütig. Die Liebe ist nicht eifersüchtig, sie prahlt nicht, bläht sich nicht auf, benimmt sich nicht unanständig, blickt nicht nach ihren eigenen Interessen aus, läßt sich nicht aufreizen. Sie rechnet das Böse nicht an. Sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sondern freut sich mit der Wahrheit. Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, erduldet alles.
>>>Die Liebe versagt nie.
>>>****************************************************************************************
>>>Wenn es nicht nur Verliebtheit ist, also:
>>>*wenn man bereit ist, selbstlos für das Wohl des anderen zu sorgen,
>>>*die Freundschaft sich allmählich im Laufe von Monaten/Jahren entwickelt hat,
>>>*man sich durch die Persönlichkeit und geistige Reife des anderen angezogen fühlt,
>>>*man zu einem besseren Menschen wird,
>>>*man den anderen sieht, wie er wirklich ist und ihn trotz seiner Fehler liebt,
>>>*es auch zu Meinungsverschiedenheiten kommt, doch wenn man darüber redet und sich dann einigt,
>>>*man für den anderen etwas tun und mit ihm teilen möchte,
>>>ja, dann ist es Liebe!
>>>Grüße von Luckyman
>
>Um was für ein Buch handelt es sich denn??

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist der Unterschied zw. sehr mögen und verliebt sein ?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Jörg
5 26.04.2001 14:48
von (Gast) • Zugriffe: 312
Unterschied
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von ANONYMIA
4 27.03.2001 19:51
von (Gast) • Zugriffe: 156
Jenseits von Eden Teil iV
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Kaspar
21 11.07.2003 12:27
von (Gast) • Zugriffe: 390
Unterschied zwischen Männern und Frauen :-)
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Jack N.
3 08.12.2000 19:18
von (Gast) • Zugriffe: 183
help ?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Tarja
8 09.12.2000 14:52
von (Gast) • Zugriffe: 250
Liebe oder nicht? Woran erkennt man das?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lena
12 23.05.2002 13:00
von (Gast) • Zugriffe: 922
Unterschied
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Katrin
1 16.09.2001 21:21
von (Gast) • Zugriffe: 311
Meine Beziehung führt mich zum Selbsthass...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von marina
35 03.08.2001 23:04
von (Gast) • Zugriffe: 304
Mangeldes Selbstbewusst sein/ von pech verfolgt
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Captain
12 10.03.2002 01:56
von (Gast) • Zugriffe: 282
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen