Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Denise ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2001 16:05
RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

Möchtet Ihr die Kummertrösterin in Euer Team aufnehmen ?
Oder würdet Ihr es lieber sehen, wenn sie Euch den Job machen lasst
und ein eigenes Forum aufmacht.
Wenn ich ein Problem hätte und dann bekomme ich drei Antworten,
eine zustimmende, eine, die mir Recht gibt und eine, die mir rät,
das was ich mache wird schon richtig sein, dann hat mir dies nicht geholfen.
(War nur ein Beispiel)

Also, Andrea und Maja, was meint Ihr ehrlich ?
Oder traut Ihr euch nicht, die Trösterin darum zu bitten ein eigenes Forum
aufzumachen und sich hier nicht "einzumischen" ?

tschüssi,
Denise

Kummertroesterin ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2001 17:43
#2 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

man nimmt nur da guten Rat an wo er der eigenen Meinung nicht widerspricht?
Schade, ich wollte eigentlich auch nur helfen, manchmal ist es gut verschiedene Blickwinkel zu betrachten. Sicher könnte man auch dem Problemschreiber zu Munde reden, nur was ist das dann für ein Rat? Ich ziehe mich zurück. Hab es eigentlich nur gut gemeint.

Ach ja, 100 Foren bringen meiner Meinung nach auch nichts. Es ist doch sinnvoller mehreren Menschen die Möglichkeit zu bieten ihren Rat und ihre Hilfe anzubieten.

Ein eigenes Forum werde ich jetzt deshalb nicht gleich eröffnen.

Gruß Kummertroesterin

Denise ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2001 23:01
#3 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

>man nimmt nur da guten Rat an wo er der eigenen Meinung nicht widerspricht?
>Schade, ich wollte eigentlich auch nur helfen, manchmal ist es gut verschiedene Blickwinkel zu betrachten. Sicher könnte man auch dem Problemschreiber zu Munde reden, nur was ist das dann für ein Rat? Ich ziehe mich zurück. Hab es eigentlich nur gut gemeint.
>Ach ja, 100 Foren bringen meiner Meinung nach auch nichts. Es ist doch sinnvoller mehreren Menschen die Möglichkeit zu bieten ihren Rat und ihre Hilfe anzubieten.
>Ein eigenes Forum werde ich jetzt deshalb nicht gleich eröffnen.
>Gruß Kummertroesterin


Sorry, aber wenn Du ein bisschen Kritik, die noch nicht einmal an dich selbst
ging nicht vertragen kannst, scheinst Du Dein Hobby wirklich verfehlt zu haben.
Ich habe ja nicht gesagt, daß Du verschwinden sollst, sondern wie die beiden
Psychotanten es finden, daß eine Kummertrösterin in Ihr Forum kommt.

Also, natürlich kannst Du ohne weiteres weiter Deine Ratschläge in diesem Forum
geben, hat Maja ja ebenfalls schon bestätigt.

Grüße,
Denise

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2001 18:56
#4 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

Liebe Kummertrösterin (wie bist Du eigentlich auf diesen Namen gekommen? mein ich jetzt nicht ironisch oder verletzend!),

Bitte lese Dir die Postings bzgl. Dir doch nocheinmal genau durch. Irgendwie scheinst Du nur flüchtig drübergelesen zu haben und hast dir schon von vorneherein zu Maja's Antwort "ein Konzept gemacht", so daß Dir der eigentlich Text entgangen ist.

Gruß
Andrea

Kummertroesterin ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2001 23:28
#5 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

>Liebe Kummertrösterin (wie bist Du eigentlich auf diesen Namen gekommen? mein ich jetzt nicht ironisch oder verletzend!),
>Bitte lese Dir die Postings bzgl. Dir doch nocheinmal genau durch. Irgendwie scheinst Du nur flüchtig drübergelesen zu haben und hast dir schon von vorneherein zu Maja's Antwort "ein Konzept gemacht", so daß Dir der eigentlich Text entgangen ist.

Es stimmt, ich hab mir Majas Beitrag dazu nicht durchgelesen. Bzw. erst im Nachhinein. Sicher hätte ich in meinem Beitrag einfügen können, daß ich von Maja die Erlaubnis bzw. eingeladen worden bin, aber warum muß ich sowas extra erwähnen? Ich hatte doch keine bösen Absichten, wollte niemanden zunahetreten und wurde auch nicht beleidigend.

Eigentlich dachte ich ein Forum dient der allgemeinen Information. Sicher hat der Besitzer noch das eigentliche Recht an diesem Forum, aber es steht der Öffentlichkeit zur Verfügung. Wenn nun jemand schreibt mir nahezulegen bzw. den Tipp gibt ich soll mir ein eigenes Forum zulegen, dann sagt mir das eigentlich, daß hier meine Ratschläge deplaziert sind. Nicht weil ich jetzt beleidigt bin und nun keine Ratschläge mehr erteilen möchte, nein viel eher weil ich euch mit meinen Ratschlägen nicht auf den Senkel gehen möchte. Immerhin hab ich mich hier aufgedrängt und nicht umgekehrt.

Wenn nun Denise der Meinung ist, ich wäre nicht Kritikfähig so bleibt das ihr überlassen so über mich zu denken. Aber oben hab ich schon versucht zu erklären wie ich das sehe. Maja hatte es ja auch in ihrem Beitrag erwähnt, daß ich eigentlich E-Mailkontakt gesucht habe. Erst nach ihrer netten Aufforderung hab ich mich hier mal umgesehen und das eine oder andere geschrieben.

Ich bin nach wie vor der Meinung, um sich eine eigene Meinung zu bilden muß man einfach mehrere Möglichkeiten in betracht ziehen. Wenn ich ein persönliches Problem habe, spreche ich auch mit mehreren Menschen darüber, weil genau das mir manchmal die Augen öffnet. Würden mir alle das gleiche erzählen, wäre ich genauso schlau wie am Anfang. Es muß manchmal jemand eine etwas unbequeme Meinung haben um zum nachdenken anzuregen. Nichts anderes hab ich hier getan.

Wie ich auf den Namen gekommen bin. Die Probleme von anderen Menschen interessieren mich. Ich hab selbst genug durchgemacht und mich aus diesem Sumpf herausgezogen. Habe gelernt positiv meinen Weg zu beschreiten und möchte damit natürlich auch anderen helfen. Nach vielen Besuchen im Internet bin ich mit vielen Problemen konfrontiert worden, was mich schließlich dazu bewogen hat diesen Account zuzulegen. Meist waren es zeitaufwendige, über Tage verteilte Gespräche, manchmal hat es auch Wochen gedauert bis jemand sein Problem angesprochen hat. Mit diesem Account weiß der Betroffene gleich welchen Zweck ich erfüllen möchte und kann sich entweder anvertrauen oder macht um mich einen großen Bogen. So kommt man halt schneller auf den Punkt. Was nicht heißt das ich mir so keine Zeit mehr nehmen muß, das tue ich natürlich gerne. Dann möchte ich hier nochmal betonen das ich dafür kein Geld nehme und auch keine professionelle Ausbildung habe. Ich möchte eher die virtuelle Freundin sein, bei der man sich mal ausquatschen kann. Und wer braucht nicht mal eine Freundin? Ich brauche meine sehr oft und umgekehrt genauso.


Also laßt es euch gutgehen und falls doch noch Fragen sind bin ich über E-Mail zu erreichen.

Gruß Kummertroesterin

Denise ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2001 00:28
#6 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

Ich bin nach wie vor der Meinung, um sich eine eigene Meinung zu bilden muß man einfach mehrere Möglichkeiten in betracht ziehen. Wenn ich ein persönliches Problem habe, spreche ich auch mit mehreren Menschen darüber, weil genau das mir manchmal die Augen öffnet. (...)


Hast recht, Kummertrösterin.
Deshalb helfe bitte weiterhin den Leuten hier im Forum
mit deinem Rat und ziehe Dich nicht zurück !

Gruß,
Denise

Dieter ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2001 21:27
#7 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

>Möchtet Ihr die Kummertrösterin in Euer Team aufnehmen ?
>Oder würdet Ihr es lieber sehen, wenn sie Euch den Job machen lasst
>und ein eigenes Forum aufmacht.
>Wenn ich ein Problem hätte und dann bekomme ich drei Antworten,
>eine zustimmende, eine, die mir Recht gibt und eine, die mir rät,
>das was ich mache wird schon richtig sein, dann hat mir dies nicht geholfen.
>(War nur ein Beispiel)
>Also, Andrea und Maja, was meint Ihr ehrlich ?
>Oder traut Ihr euch nicht, die Trösterin darum zu bitten ein eigenes Forum
>aufzumachen und sich hier nicht "einzumischen" ?
>tschüssi,
>Denise

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2001 16:47
#8 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

>Oder würdet Ihr es lieber sehen, wenn sie Euch den Job machen lasst
>und ein eigenes Forum aufmacht.

Hallo Denise,
wir geben jeden der hier reinkommt die Möglichkeit sich zu einem Posting zu äussern und sich *einzumischen*. Ich weiss jetzt nicht ob dich das verwirrt, aber du musst das auch positiv sehen :-) Wenn man mehere Meinungen hört, dann kann man sich Aussuchen was einem am besten tut, oder wesen Rat einem am sympatischsten ist. Und die jenigen, die man nicht mag, liest man einfach nicht :-)
Unsere Meinung ist auch nicht bindend. Wir geben zwar unser Bestes und sind natürlich voll und ganz davon überzeugt was wir schreiben, aber das heisst ja nicht das wir alles am besten wissen :-) Sogar Andrea und ich haben öftermal andere Sichtweise und jeden bleibt überlassen welchen Rat er am liebsten annimmt.
Die Kummertrösterin habe ich sogar aufgefordert mitzumachen, genauso wie auch Micha, Oliver, Manfred usw. Manchmal ist hier auch sehr viel los und wenn man ansonsten auch arbeitet und viel zu tun hat, dann ist man froh das sich noch jemand angagiert.

>Oder traut Ihr euch nicht, die Trösterin darum zu bitten ein eigenes Forum
>aufzumachen und sich hier nicht "einzumischen" ?

Ich trau mir mittlerweile alles zu ;-), und denke dass auch du gemerkt hast dass ich niemanden Bauch pinseln tu, sondern offen und ehrlich meine Meinung sage, warum sollte ich mich bei Kummertrösterin nicht trauen?
Wenn sie eigenes Forum eröffnet, ist das auch in Ordnung, sie möchte aber wohl lieber per eMail Ratschläge erteilen.
Wenn sie allerdings unsere *Kompetenz* schneiden würde und unsere Ratschläge immer wieder anprangern würde, Forumteilnehmer beleidigen würde, dann wäre das unseres gutes Recht ihr *adios* zu sagen, aber das tut sie ja nicht.
:-)

>Möchtet Ihr die Kummertrösterin in Euer Team aufnehmen ?

Nein, wir möchten keinen weiteren Team Mitglied haben. Zumindestens jetzt nicht.
Aber für Kritik und Anregungen, auch die jetzt von dir, sind wir offen :-))

Danke schön dass du dich um uns Sorgen machst, schöne Grüße und besuch uns öfter,

Maja

Denise ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2001 17:57
#9 RE: An Andrea und Maja Thread geschlossen

Danke für die Antwort, jetzt seh ich klarer. ;o) (nt)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
An Andrea und Maja-Danke!!!!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Renate
1 25.04.2001 10:40
von (Gast) • Zugriffe: 157
An Maja und Andrea!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Sonja
6 05.04.2001 22:27
von (Gast) • Zugriffe: 150
@ Maja
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Andreas
6 12.05.2002 13:40
von (Gast) • Zugriffe: 177
@ Andreas III
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Maja
2 20.08.2001 12:50
von (Gast) • Zugriffe: 258
Maja ist nicht gleich Maja
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Maja
2 20.05.2002 10:42
von (Gast) • Zugriffe: 244
An Maja !
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Bomberpilot
1 03.08.2001 16:28
von (Gast) • Zugriffe: 210
Re: @ Maja
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Thomasz
1 20.11.2006 12:31
von (Gast) • Zugriffe: 301
An Maja
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Renate
2 26.12.2000 10:18
von (Gast) • Zugriffe: 203
@ Andrea & Maja
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Mr. Anonymus
5 11.03.2002 12:01
von (Gast) • Zugriffe: 303
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen