Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 303 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Laura ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 10:11
RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Hallo!

Hoffentlich hattet ihr alle ein nettes Wochenende!
Meines hätte auch schön sein können, wenn ich neugierige Nase nicht in der Brieftasche meines Freundes herumgeschnüffelt hätte.
Das ist Verletzung der Privatsspähre werden sich wahrscheinlich einige von Euch denken, aber ich muß dazusagen, daß ich das niemlas vorher getan habe.
Wir hatten in der letzten Zeit einige Probleme, da er intensiven Kontakt zu seiner Exfreundin hatte. Das Problem hat sich zwar gelöst, ich bin dennoch etwas mißtrauisch.
Und was habe ich in der Brieftasche gefunden?
Eine Visitenkarte von einem sogenannten Wellness Center. Wäre ja kein Problem...aber für mich hört sich das sehr zweideutig an.
Entspannungsmöglichkeiten, Whirlpool, Massagen, private Atmosphäre..und es stand (handgeschrieben) ein weiblicher Vorname drauf.
Auf der Rückseite der Karte stand noch: Deine persönliche Massagefee für zu Hause..und einige Tel.Nummern.
Ich weiß, daß er sicher niemanden nach Hause bestellt, wegen der Wohnsituation, aber höchstwahrscheinlich wird er dieses Wellness Center besuchen..?
Eierseits denke ich, er hat einen sehr stressigen Job und braucht vielleicht eine Entspannungsmöglichkeit und es ist gar nicht dahinter. Vielleicht sagt er es mir nicht, weil er denkt ich mache wieder Stress (Eifersucht)
Andererseits kommt es mir doch etwas komisch vor.
Ich habe ihn natürlich nicht darauf angesprochen, weil er ja dann wüßte das ich geschnüffelt habe, der Sonntag war aber gelaufen.
Ich war sauer, er wußte keinen Grund dafür und ist dann nach Hause gefahren.

Was würdet ihr von einer solchen Visitenkarte halten??

Ich weiß nicht mehr, wie ich mich verhalten soll.
LG
Laura

the beast! ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 13:06
#2 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

>Entspannungsmöglichkeiten, Whirlpool, Massagen, private Atmosphäre...

Klingt doch toll!

>Ich weiß nicht mehr, wie ich mich verhalten soll.

Fahr hin! Probiers aus! Kannst Du kein Wellness gebrauchen? Und wenns "Wellness deLuxe" gibt, dann schreibst Du hier einen Besuchsbericht.

Natürlich ist das Ganze nur dann richtig cool, wenn Du mit der Kreditkarte Deines Freundes zahlt und wartest, ob er Dich darauf anspricht ...

Kalle ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2002 12:30
#3 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Ist doch klar das es sich um die Adresse eines Puffs handelt. Diese asiatischen Huren sollen ja wahre Massagekünstlerinnen sein. Ich wäre an deiner Stelle höchst misstrauisch und alarmiert. Eure Beziehung neigt sich dem Ende. Du solltest unbedingt die neue Kristall-Therapie versuchen. Die Kristalle dafür kannst du bei mir bestellen.

Wischnu - Kristallversand GbR
Wundersteine und indische Heilkristalle

04861 Mergelsdorf
am Burgbach 13

________________________________
Euer Kalle

Priska ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 13:00
#4 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

>Meines hätte auch schön sein können, wenn ich neugierige Nase nicht in der Brieftasche meines Freundes herumgeschnüffelt hätte.

*oho* Bind das naechste Mal Deine Haende zusammen ;-))

>Das ist Verletzung der Privatsspähre werden sich wahrscheinlich einige von Euch denken, aber ich muß dazusagen, daß ich das niemlas vorher getan habe.

Und wohl auch nie wieder tust, es schmerzt doch nur umso mehr wenn Du was findest - oder dann ihn drauf ansprechen. Wobei Du dann zugeben musst, dass Du rumgeschnueffelt hast.

>Wir hatten in der letzten Zeit einige Probleme, da er intensiven Kontakt zu seiner Exfreundin hatte. Das Problem hat sich zwar gelöst, ich bin dennoch etwas
mißtrauisch.

Darf er keinen Kontakt zu seiner Ex haben? Wie lange seit Ihr schon zusammen? Mein Mann hat vor einem Jahr seiner Ex telefoniert, weil er wissen wollte wie es ihr geht, was aus ihr wurde uns. Allerdings erst nach ruecksprache mit mir ;-) (Ja ich bin auch eine sehr eifersuechtige Person, leider)

>Und was habe ich in der Brieftasche gefunden?

Geld? *hoff*

>Eine Visitenkarte von einem sogenannten Wellness Center. Wäre ja kein Problem...aber für mich hört sich das sehr zweideutig an.

Normal sind Wellness Center eben Wellness Center. Da gehoeren auch Massagen hin. Als (zum Teil) gelernte Masseurin (nicht Masseuse, das ist eben das andere ;-) kann ich Dir sagen, dass diese Masseurinnen eher selten was von den Maennern wollen und geben.

>Entspannungsmöglichkeiten, Whirlpool, Massagen, private Atmosphäre..und es stand (handgeschrieben) ein weiblicher Vorname drauf.

Toent fuer mich eher nach einem normalen Wellness Center. Und der weibliche Vorname wird eben eine Masseurin oder Betreuerin sein. Die sind da alle nur mit Vornamen unterwegs.


>Auf der Rückseite der Karte stand noch: Deine persönliche Massagefee für zu Hause..und einige Tel.Nummern.

Hmm. Das koennte schon eher verwirren. Allerdings versuch ich jetzt mal nicht schwarz zu malen und denke mir, dass es immer mehr Masseure gibt, die auch nach Hause kommen und Massagen (nicht _Fein_massagen) machen.

Versuch doch mal via Internet etwas ueber das Wellness Center herauszufinden. Normale Center haben ja haeufig eigene Internetseiten und da siehst Du schnell, ob es ein normales ist, oder eben eines dieser Etablissements.

>aber höchstwahrscheinlich wird er dieses Wellness Center besuchen..?

Ja warum auch nicht? Ich war auch schon dort, ohne meinen Mann.

>Eierseits denke ich, er hat einen sehr stressigen Job und braucht vielleicht eine Entspannungsmöglichkeit und es ist gar nicht dahinter. Vielleicht sagt er es mir nicht, weil er denkt ich mache wieder Stress (Eifersucht)

Wenn er es nur zur Entspannung tut wird er vermutlich wirklich nichts sagen, weil Du schnell eifersuechtig wirst. andererseits waere es von ihm schlaeuer, es zu sagen, weil Du dann nicht auf falsche Gedanken kommst. Die meisten Maenner realisieren leider gar nicht, dass sie so die Eifersucht erst recht heraufbeschwoeren :-(

>Ich habe ihn natürlich nicht darauf angesprochen, weil er ja dann wüßte das ich geschnüffelt habe, der Sonntag war aber gelaufen.

Haettest ihn vielleicht doch drauf ansprechen sollen. Ok, dann musst Du zugeben, dass Du rumschnueffelst und das eigentlich nicht richtig ist. Was Du hoechstens tun kannst, ist zu fragen, ob er mal Lust auf ein Wellnesswochenende hat ;-) Und dann eben so Haeuser aufzaehlen u.a. das wo er eine Karte hat. Da wird er schon irgendwie reagieren.

>Ich war sauer, er wußte keinen Grund dafür und ist dann nach Hause gefahren.

Kein Wunder. Ist fuer ihn recht hart nicht zu wissen warum Du sauer bist.

>Was würdet ihr von einer solchen Visitenkarte halten??

Ich wuerde eben mal andere Quellen anzapfen und schauen, ob das nicht ein normales Wellness ist. Ist ja gross im Aufkommen. Und sonst musst Du wohl in den sauren Apfel beissen und ihn drauf ansprechen. Sowas steht doch sonst nur immer zwischen Euch und Du bist eifersuechtig und er weiss nicht warum.

>Ich weiß nicht mehr, wie ich mich verhalten soll.

Mehr mit Deinem Partner reden. Reden, reden, reden und nochmals reden. Mir scheint so, dass immer mehr Paare vergessen zu reden, egal ich welcher Situation. Man schnueffelt hinterher, ist sauer aufeinander und keiner weiss warum, aber dass man sowas doch besprechen sollte, das vergessen die meisten. Wirf ihm auch nicht gleich Untreue vor. Es gibt solche Center die "beides" anbieten und man aber nicht beides nimmt. Also vielleicht entspannt er sich wirklich nur in der Sauna, und die Maedels hofften, dass er sich sonst noch meldet. Er das aber gar nicht getan hat.

Viel Glueck!

Priska

Laura ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 13:44
#5 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Danke erstmal für die Antworten!

Über´s Internet habe ich es schon versucht, habe aber nix gefunden.
Also doch eine "private Amtmosphäre".
Noch dazu ist dieses Wellnesscenter in meiner Nähe.

Zum Thema Exfreundin: Wenn die Beiden ein ganz normales Verhältnis zueinander hätten, wäre es kein Problem für mich. Sie wollte ihn aber unbedingt zurückhaben, hat dauernd angerufen und Sms geschickt. War schon ziemlich nervenaufreibend, er hat aber überhaupt nicht verstanden warum ich eifersüchtig war. Das hat sich mittlerweile gelöst, hoffe ich zumindest.

Vielleicht sollte ich wirklich mal das Thema Wellness zur Sprache bringen und schauen wie er reagiert.
Auf die Visitenkarte will ich ihn nämlich keinesfalls ansprechen.
Das war auch die Frage: Wenn er in ein Massageinstitut gehen will und sich lieber von einer Frau massieren lässt...kein Problem. Bei den sogenannten Masseusen (mit Feinmassage- wenn man das so nennt) würde ich nicht zurechtkommen.

LG
Laura

>>Meines hätte auch schön sein können, wenn ich neugierige Nase nicht in der Brieftasche meines Freundes herumgeschnüffelt hätte.
>*oho* Bind das naechste Mal Deine Haende zusammen ;-))
>>Das ist Verletzung der Privatsspähre werden sich wahrscheinlich einige von Euch denken, aber ich muß dazusagen, daß ich das niemlas vorher getan habe.
>Und wohl auch nie wieder tust, es schmerzt doch nur umso mehr wenn Du was findest - oder dann ihn drauf ansprechen. Wobei Du dann zugeben musst, dass Du rumgeschnueffelt hast.
>>Wir hatten in der letzten Zeit einige Probleme, da er intensiven Kontakt zu seiner Exfreundin hatte. Das Problem hat sich zwar gelöst, ich bin dennoch etwas
>mißtrauisch.
>Darf er keinen Kontakt zu seiner Ex haben? Wie lange seit Ihr schon zusammen? Mein Mann hat vor einem Jahr seiner Ex telefoniert, weil er wissen wollte wie es ihr geht, was aus ihr wurde uns. Allerdings erst nach ruecksprache mit mir ;-) (Ja ich bin auch eine sehr eifersuechtige Person, leider)
>>Und was habe ich in der Brieftasche gefunden?
>Geld? *hoff*
>>Eine Visitenkarte von einem sogenannten Wellness Center. Wäre ja kein Problem...aber für mich hört sich das sehr zweideutig an.
>Normal sind Wellness Center eben Wellness Center. Da gehoeren auch Massagen hin. Als (zum Teil) gelernte Masseurin (nicht Masseuse, das ist eben das andere ;-) kann ich Dir sagen, dass diese Masseurinnen eher selten was von den Maennern wollen und geben.
>>Entspannungsmöglichkeiten, Whirlpool, Massagen, private Atmosphäre..und es stand (handgeschrieben) ein weiblicher Vorname drauf.
>Toent fuer mich eher nach einem normalen Wellness Center. Und der weibliche Vorname wird eben eine Masseurin oder Betreuerin sein. Die sind da alle nur mit Vornamen unterwegs.
>
>>Auf der Rückseite der Karte stand noch: Deine persönliche Massagefee für zu Hause..und einige Tel.Nummern.
>Hmm. Das koennte schon eher verwirren. Allerdings versuch ich jetzt mal nicht schwarz zu malen und denke mir, dass es immer mehr Masseure gibt, die auch nach Hause kommen und Massagen (nicht _Fein_massagen) machen.
>Versuch doch mal via Internet etwas ueber das Wellness Center herauszufinden. Normale Center haben ja haeufig eigene Internetseiten und da siehst Du schnell, ob es ein normales ist, oder eben eines dieser Etablissements.
>>aber höchstwahrscheinlich wird er dieses Wellness Center besuchen..?
>Ja warum auch nicht? Ich war auch schon dort, ohne meinen Mann.
>>Eierseits denke ich, er hat einen sehr stressigen Job und braucht vielleicht eine Entspannungsmöglichkeit und es ist gar nicht dahinter. Vielleicht sagt er es mir nicht, weil er denkt ich mache wieder Stress (Eifersucht)
>Wenn er es nur zur Entspannung tut wird er vermutlich wirklich nichts sagen, weil Du schnell eifersuechtig wirst. andererseits waere es von ihm schlaeuer, es zu sagen, weil Du dann nicht auf falsche Gedanken kommst. Die meisten Maenner realisieren leider gar nicht, dass sie so die Eifersucht erst recht heraufbeschwoeren :-(
>>Ich habe ihn natürlich nicht darauf angesprochen, weil er ja dann wüßte das ich geschnüffelt habe, der Sonntag war aber gelaufen.
>Haettest ihn vielleicht doch drauf ansprechen sollen. Ok, dann musst Du zugeben, dass Du rumschnueffelst und das eigentlich nicht richtig ist. Was Du hoechstens tun kannst, ist zu fragen, ob er mal Lust auf ein Wellnesswochenende hat ;-) Und dann eben so Haeuser aufzaehlen u.a. das wo er eine Karte hat. Da wird er schon irgendwie reagieren.
>>Ich war sauer, er wußte keinen Grund dafür und ist dann nach Hause gefahren.
>Kein Wunder. Ist fuer ihn recht hart nicht zu wissen warum Du sauer bist.
>>Was würdet ihr von einer solchen Visitenkarte halten??
>Ich wuerde eben mal andere Quellen anzapfen und schauen, ob das nicht ein normales Wellness ist. Ist ja gross im Aufkommen. Und sonst musst Du wohl in den sauren Apfel beissen und ihn drauf ansprechen. Sowas steht doch sonst nur immer zwischen Euch und Du bist eifersuechtig und er weiss nicht warum.
>>Ich weiß nicht mehr, wie ich mich verhalten soll.
>Mehr mit Deinem Partner reden. Reden, reden, reden und nochmals reden. Mir scheint so, dass immer mehr Paare vergessen zu reden, egal ich welcher Situation. Man schnueffelt hinterher, ist sauer aufeinander und keiner weiss warum, aber dass man sowas doch besprechen sollte, das vergessen die meisten. Wirf ihm auch nicht gleich Untreue vor. Es gibt solche Center die "beides" anbieten und man aber nicht beides nimmt. Also vielleicht entspannt er sich wirklich nur in der Sauna, und die Maedels hofften, dass er sich sonst noch meldet. Er das aber gar nicht getan hat.
>Viel Glueck!
>Priska

Der Fuchs ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 10:48
#6 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

>Was würdet ihr von einer solchen Visitenkarte halten??

Gar nix, Laura, so lange Du mit ihm nicht darüber gesprochen hast!
Manchmal kommen Visitenkarten aus den unmöglichsten Gründen in eine Brieftasche.
Genaugenommen - tut mir leid - finde ich das "Herumschnüffeln" in seiner Brieftasche schlimmer.

MfG
Michael

Laura ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 11:03
#7 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

>>Was würdet ihr von einer solchen Visitenkarte halten??
>Gar nix, Laura, so lange Du mit ihm nicht darüber gesprochen hast!
>Manchmal kommen Visitenkarten aus den unmöglichsten Gründen in eine Brieftasche.
>Genaugenommen - tut mir leid - finde ich das "Herumschnüffeln" in seiner Brieftasche schlimmer.

Genau das ist es ja! Sprechen kann ich mit ihm nicht darüber, weil er bestimmt sehr sauer wäre, verständlicherweise.
Ich weiß auch nicht, was in mich gefahren ist, daß ich herumgeschnüffelt habe.
Jetzt muß ich mit diesem komischen Gefühl klarkommen, ich wünschte, ich wüßte nichts davon, aber im nachhinein ist man immer schlauer.
>MfG
>Michael

Der Fuchs ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 12:54
#8 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Okay, dann mach es doch so:
Mit dem schlechten Gewissen musst Du jetzt erst mal leben. Das legt sich aber mit der Zeit. Stattdessen versuchst Du, das Thema "Wellness" und "Studios" usw. mal zum Gesprächsthema zu machen. Nimm als Anlass eine Zeitungsanzeige, ein Flugblatt, das Gespräch mit einer Freundin oder irgendwas... und dann, im Verlauf des Gesprächs kommt Dir vielleicht eine Idee - wenn er nicht selbst direkt auf dieses spezielle Studio zu sprechen kommt, weil ihm die Karte wieder einfällt.
Und wenn nicht... na, dann muss halt eine neue Idee her.

MfG
Michael

Laura ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 21:06
#9 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Er hat geantwortet: Nein, er geht in ein anderes Center.
Wobei das andere Center ein Fitnesscenter(von dem er schon mal gesprochen hat) ist und nichts mit einem Wellnesscenter zu tun hat.
Ich habe dann gemeint, da ich die Karte zufällig gesehen habe, könnten wir ja mal am Wochenende in ein Wellness Center gehen.
Ich bekam keine Antwort.
wie soll ich das nur deuten??

Als schlechtes Gewissen?



>Okay, dann mach es doch so:
>Mit dem schlechten Gewissen musst Du jetzt erst mal leben. Das legt sich aber mit der Zeit. Stattdessen versuchst Du, das Thema "Wellness" und "Studios" usw. mal zum Gesprächsthema zu machen. Nimm als Anlass eine Zeitungsanzeige, ein Flugblatt, das Gespräch mit einer Freundin oder irgendwas... und dann, im Verlauf des Gesprächs kommt Dir vielleicht eine Idee - wenn er nicht selbst direkt auf dieses spezielle Studio zu sprechen kommt, weil ihm die Karte wieder einfällt.
>Und wenn nicht... na, dann muss halt eine neue Idee her.
>MfG
>Michael

Der Fuchs ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2002 21:51
#10 RE: Grund zur Besorgnis? Thread geschlossen

Es fällt mir schwer, das zu sagen: JA
aber - das muss noch lange nichts bedeuten.
Versuche, nicht eifersüchtig zu sein, sondern jetzt heißt, Augen auf und gucken, warum er so reagiert.

MfG
Michael

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein Mann leidet,ich kenne den Grund nicht
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von inka
10 25.08.2011 17:41
von • Zugriffe: 256
Jenseits von Eden Teil I
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Kaspar
27 29.06.2003 14:36
von (Gast) • Zugriffe: 348
eilmeldung! ruhig bleiben!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von z.
2 25.07.2005 22:43
von (Gast) • Zugriffe: 192
Wochenbericht (Michael K.)
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von FromHeartToSoul
9 09.08.2001 13:25
von (Gast) • Zugriffe: 492
"Gründe" für ein Kind
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von G.
20 31.03.2004 21:49
von (Gast) • Zugriffe: 280
Und so bin ich, leider
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von niemand
1 02.05.2002 11:46
von (Gast) • Zugriffe: 588
Ist das ein Grund, Schluss zu machen?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Argon
2 25.12.2000 16:42
von (Gast) • Zugriffe: 282
[Exzerpt] Schizoide Persönlichkeitsstruktur
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von F.
6 05.04.2002 03:35
von (Gast) • Zugriffe: 12036
ein Grund, verstimmt zu sein
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Poet
2 11.03.2002 10:43
von (Gast) • Zugriffe: 318
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen