Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 276 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Andreas ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2000 15:46
RE: Allen Lesern... Thread geschlossen

...dieses so vorweihnachtlich friedlichen und freundlichen Forums wünsche ich herzlich ein paar ruhige und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr(tausend) - es interessiert zwar niemanden mehr, aber es beginnt tatsächlich rein numerisch erst jetzt.

Jeder sollte sich einmal ein paar Gedanken um all´ die ungelösten Probleme jenseits der meist doch ziemlich mickrigen eigenen machen. Ich denke, jetzt ist eine gute Zeit dafür.

Mir fallen da erheblich schneller welche ein, als ich schreiben kann:

- industrielle und billigste Tier-"Produktion" mit ihren Folgen. BSE ist nur der jüngste Auswuchs, oder habt ihr die Trichinomaden-Bilder aus Fischen vergessen, die un-menschliche Tiertransporte, Legebatterien, Schweinepest, ANtibiotikaresistenz, ...?

- Tuberkulose durch resistente Mykobakterien in Osteuropa, AIDS und Ebola in Afrika, West-Nil- und Ross-River-Virus jetzt auch in gemäßigten Klimaregionen

- Klimakatastrophe, Ozonloch, Regenwald, Verschmutzung, Strahlung...

- ...

Kann das sein, dass wir uns in unsere kleinen Probleme und Sünden flüchten, weil wir die großen, die uns tatsächlich mehr oder weniger unmittelbar bedrohen, gar nicht aushalten können? Kann auch der Zulauf den "Religionen" wie die ganzen Sekten, Fußballvereine, Newsgroups, Naturheilkunde aufweisen, damit zu tun haben? Die Kirchen bieten keinen Halt mehr. Besonders die katholische ist unserer Zeit so hoffnungslos hinterher, dass sie von den meisten heutigen Problemen noch gar nichts mitbekommen hat. In diese Lücke stößt der Glaube an alles mögliche andere.

Ist es nicht die wahre Kunst zu leben unserer Tage, die relevanten Bedrohungen (z.B. Krebs durch Rauchen, Tot durch Autounfall) von den kaum wahrscheinlichen (z.B. Erkrankung an BSE, Meteoriteneinschlag) zu trennen? Sich auch nicht davon irre machen zu lassen, dass der Freund, der immer gesund gelebt und nie geraucht hat mit 40 einem Krebsleiden erlegen ist und die Tante, die im Leben noch nicht schneller als 100 gefahren ist, neulich bei einem Verkehrsunfall umkam? Natürlich gibt es diese Fälle, aber sie sind unwahrscheinlich. Gewißheit gibt es in unserem Leben keine, das müssen wir akzeptieren.

Entscheidend dabei ist doch, was wir in der Zeit bis zu unserem Ende aus unserem Leben gemacht haben. Es kann ein Tot mit 40 ein erfülltes Leben beenden, während der mit 80 zu früh zu kommen scheint. (Zu früh wofür?)

Das ist mein persönliches Fazit diesen Jahres, wobei das letztes Jahr sicher auch galt und nächstes Jahr auch noch bestand haben wird.

Was mache ich daraus? Ich versuche, mehr für den Tag und den Augenblick zu leben, Momente, die nicht wiederkommen zu genießen undnicht festhalten zu wollen und ich will mit den wertvollen Menschen in meinem Leben mehr Zeit verbringen und mir von den anderen weniger Zeit stehlen lassen.

Und so ein Zeitstehler, wie das Internet, sieht mich in Zukunft auch seltener ;-)
In diesem Sinne: schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Andreas

.anonym. ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2000 16:08
#2 RE: Allen Lesern... Thread geschlossen

>Und so ein Zeitstehler, wie das Internet, sieht mich in Zukunft auch seltener ;-)
>In diesem Sinne: schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr
>Andreas


Wer sich vom Internet seine Zeit stehlen läßt und es vielleicht
nicht einmal bemerkt, hat ein Problem.
Ich für meinen Teil habe Erkenntnisse und Informationen aus dem
Internet erfahren, die meine Lebensqualität erheblich gesteigert
haben und weiter steigern werden.

Ebenfalls ein schönes Fest.

.anonym.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
fühl mich unliebenswert hässlich.mache alles kaput
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von hasi
2 01.09.2008 20:30
von (Gast) • Zugriffe: 391
An alle Chatter: Parsimony Chat Client zum testen und runterladen
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Maja
7 05.04.2002 22:09
von (Gast) • Zugriffe: 416
Danke an alle
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Britta
2 21.04.2001 10:43
von (Gast) • Zugriffe: 238
Für alle
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Rufus
1 06.06.2007 11:05
von (Gast) • Zugriffe: 234
Beziehung zu Ende, BITTE lesen
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Tiger
5 05.06.2001 10:38
von (Gast) • Zugriffe: 225
alles anstrengend, Selbstwert am Boden, alles läuft schief
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Karl
18 31.10.2007 08:48
von (Gast) • Zugriffe: 239
Neues Forum für Lebenshilfe und alle Fragen aus der Welt der Realität.
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Android
0 01.12.2001 14:27
von (Gast) • Zugriffe: 234
An Susa und Andrea und alle, die es interessiert!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Betty
3 19.12.2000 21:30
von (Gast) • Zugriffe: 208
alle und alles lieben WOLLEN
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von silvermoon
4 10.11.2000 18:29
von (Gast) • Zugriffe: 260
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen