Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Ratsuchender Schönheitsfa ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2002 19:54
RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hallo Leute,

ich habe ein dringendes Problem. Eigentlich weiss ich das es kein echtes Problem ist (oder etwa doch?) aber es quält mich.

Seit drei Jahren bin ich (26) mit einem Mädchen zusammen (27) und wir haben nun vor jetzt im Sommer zu heiraten. Aber jedesmal wenn ich ihre Fotos sehe wie sie so um die 20 war plus minus 2 Jahre (18-22 Jahre) habe ich ein unendliches Verlangen nach dieser Schönheit auf diesen Fotos. Auserdem war ich lange Zeit auch Eifersüchtig gewesen, weil sie 4 Jahre einen Freund hatte, mit dem sie heiraten wollte, dies wurde nichts, weil dieser Typ sie immer vernachlässigt hatte und sie schließlich Schluß gemacht hat, im Alter zwischen 19 und 23.
Sie sah früher eindeutig besser aus. Auch heute ist sie schön und zeigt nicht ihr Alter, aber dennoch vermisse ich diese unschuldig kindliche Art von damals. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein das es ein so großer Unterschied zwischen damals und jetzt sei.
Mein Problem ist diese Sehnsucht nach ihr von damals.

Wir hatten bisher ausser „Küssen und umarmen“ (ihr wisst schon) keinen Sex auch kein Petting, weil ich damit bis zur Heirat warten will. Vor mir hatte sie mit diesem Typen auch keinen Verkehr (wir sind aus einem anderen Kulturkreis deswegen !).

Ich kann mich nicht hundertprozent auf ihr Aussehen von heute freuen, weil ich das Bild von damals im Kopf habe. Dann kommen mir auch noch Ängste das ich Ihre Schönheit von heute in ein paar Jahren auch noch verliere und ob ich in 20 Jahren sie noch liebe und wenn ja noch sexuell glücklich mit ihr sein kann. Dann denke ich es wäre besser wenn sie viel jünger als ich wäre, damit sie noch lange schön bleibt.
Nicht nur das, ich schaue auch jüngeren Mädchen, so um die 19 nach, weil ich in ihnen irgendwie diese kindlich jugendliche Schönheit von ihr, wie sieh damals aussah sehe.

Ich liebe sie. Sie ist ein toller Mensch. Und sie hat viel Verständnis für mich. Ich vertraue ihr auch und wir verstehen uns eigentich auch sehr gut.
Sie und ich sind bald fertig mit dem Studium. D.h. uns wird es hoffentlich auch finanziell gut gehen. Aber diese Sehnsucht macht mich verrückt.
Ich habe dann Gewissenbisse und frage mich ob es richtig ist mit ihr zu heiraten.

Was glaubt ihr? Was ist los mit mir? Könnt ihr mir einen Ratschlag gegen dieses Problem geben? Und ist es richtig das wir heiraten?

Es klingt bescheuert, aber ich mach diesen Scheiss wirklich durch....
Ich danke euch schon jetzt für die antworten die ihr mir hoffentlich schreibt.

Schönheitsfanatiker

Jack N. ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2002 04:26
#2 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hallo RSSF,

>ich habe ein dringendes Problem. Eigentlich weiss ich das es kein echtes Problem ist (oder etwa doch?) aber es quält mich.

warum gehst Du nicht mal auf die Couch wenn Du's weisst?

>Sie sah früher eindeutig besser aus. Auch heute ist sie schön und zeigt nicht ihr Alter, aber dennoch vermisse ich diese unschuldig kindliche Art von damals. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein das es ein so großer Unterschied zwischen damals und jetzt sei.

Bist Du irgendwie pädophil? Deine Motor schein nur noch auf 3 Töpfen zu laufen. Das Mädel ist 27 und Du vermisst ihre kindliche Unschuld?
Moment, ich lese weiter... keine voreiligen Schlüssse...

>Mein Problem ist diese Sehnsucht nach ihr von damals.
>Wir hatten bisher ausser „Küssen und umarmen“ (ihr wisst schon) keinen Sex auch kein Petting, weil ich damit bis zur Heirat warten will. Vor mir hatte sie mit diesem Typen auch keinen Verkehr (wir sind aus einem anderen Kulturkreis deswegen !).

Aaaah jetzt ja, tschuldigung, wusste nicht, dass Du Muslime bist...... oder Zigeuner, könnte auch sein..., keine Ahnung, gibt sicherlich auch katholiken die so argumentieren, die sind aber älter als 26.

>Ich kann mich nicht hundertprozent auf ihr Aussehen von heute freuen, weil ich das Bild von damals im Kopf habe. Dann kommen mir auch noch Ängste das ich Ihre Schönheit von heute in ein paar Jahren auch noch verliere und ob ich in 20 Jahren sie noch liebe und wenn ja noch sexuell glücklich mit ihr sein kann. Dann denke ich es wäre besser wenn sie viel jünger als ich wäre, damit sie noch lange schön bleibt.

Hey, Du bist in 20 Jahren auch nicht mehr so schön..gröööhl, ich muss gerade mal lachen, sorry,

>Nicht nur das, ich schaue auch jüngeren Mädchen, so um die 19 nach, weil ich in ihnen irgendwie diese kindlich jugendliche Schönheit von ihr, wie sieh damals aussah sehe.

Nur deswegen schaust Du jüngeren Frauen nach ...? Glaube ich nicht....

>Ich liebe sie.

Ach wirklich?

>Sie ist ein toller Mensch. Und sie hat viel Verständnis für mich. Ich vertraue ihr auch und wir verstehen uns eigentich auch sehr gut.

Sie muss wirklich viel Verständis für Dich haben, wenn Sie weiss was Du so denkst.

>Sie und ich sind bald fertig mit dem Studium. D.h. uns wird es hoffentlich auch finanziell gut gehen. Aber diese Sehnsucht macht mich verrückt.
>Ich habe dann Gewissenbisse und frage mich ob es richtig ist mit ihr zu heiraten.

Nein, tue ihr das besser nicht an!

>Was glaubt ihr? Was ist los mit mir? Könnt ihr mir einen Ratschlag gegen dieses Problem geben? Und ist es richtig das wir heiraten?

Nein, nein, heirate sie nicht, denn so ein toller Hecht wie Du findet bestimmt in jedem Alter noch was Frischeres....

>Es klingt bescheuert, aber ich mach diesen Scheiss wirklich durch....
>Ich danke euch schon jetzt für die antworten die ihr mir hoffentlich schreibt.
>Schönheitsfanatiker

Es klingt nicht nur bescheuert, Junge,

Junge Junge...

Jack N.

PS:
Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich nichts gegen Menschen anderer Glaubensrichtungen, Rassen, Hautfarben etc. habe.

Venice ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2002 17:00
#3 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

>Hallo Leute,
>ich habe ein dringendes Problem. Eigentlich weiss ich das es kein echtes Problem ist (oder etwa doch?) aber es quält mich.
>Seit drei Jahren bin ich (26) mit einem Mädchen zusammen (27) und wir haben nun vor jetzt im Sommer zu heiraten. Aber jedesmal wenn ich ihre Fotos sehe wie sie so um die 20 war plus minus 2 Jahre (18-22 Jahre) habe ich ein unendliches Verlangen nach dieser Schönheit auf diesen Fotos. Auserdem war ich lange Zeit auch Eifersüchtig gewesen, weil sie 4 Jahre einen Freund hatte, mit dem sie heiraten wollte, dies wurde nichts, weil dieser Typ sie immer vernachlässigt hatte und sie schließlich Schluß gemacht hat, im Alter zwischen 19 und 23.
>Sie sah früher eindeutig besser aus. Auch heute ist sie schön und zeigt nicht ihr Alter, aber dennoch vermisse ich diese unschuldig kindliche Art von damals. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein das es ein so großer Unterschied zwischen damals und jetzt sei.
>Mein Problem ist diese Sehnsucht nach ihr von damals.
>Wir hatten bisher ausser „Küssen und umarmen“ (ihr wisst schon) keinen Sex auch kein Petting, weil ich damit bis zur Heirat warten will. Vor mir hatte sie mit diesem Typen auch keinen Verkehr (wir sind aus einem anderen Kulturkreis deswegen !).
>Ich kann mich nicht hundertprozent auf ihr Aussehen von heute freuen, weil ich das Bild von damals im Kopf habe. Dann kommen mir auch noch Ängste das ich Ihre Schönheit von heute in ein paar Jahren auch noch verliere und ob ich in 20 Jahren sie noch liebe und wenn ja noch sexuell glücklich mit ihr sein kann. Dann denke ich es wäre besser wenn sie viel jünger als ich wäre, damit sie noch lange schön bleibt.
>Nicht nur das, ich schaue auch jüngeren Mädchen, so um die 19 nach, weil ich in ihnen irgendwie diese kindlich jugendliche Schönheit von ihr, wie sieh damals aussah sehe.
>Ich liebe sie. Sie ist ein toller Mensch. Und sie hat viel Verständnis für mich. Ich vertraue ihr auch und wir verstehen uns eigentich auch sehr gut.
>Sie und ich sind bald fertig mit dem Studium. D.h. uns wird es hoffentlich auch finanziell gut gehen. Aber diese Sehnsucht macht mich verrückt.
>Ich habe dann Gewissenbisse und frage mich ob es richtig ist mit ihr zu heiraten.
>Was glaubt ihr? Was ist los mit mir? Könnt ihr mir einen Ratschlag gegen dieses Problem geben? Und ist es richtig das wir heiraten?
>Es klingt bescheuert, aber ich mach diesen Scheiss wirklich durch....
>Ich danke euch schon jetzt für die antworten die ihr mir hoffentlich schreibt.
>Schönheitsfanatiker

Und wie sieht es mit Dir aus ????? Die Menschen werden älter nicht jünger und die wirkliche Schönheit kommt sowieso nur von innen.Auch Du wirst Dich verändern, und denke mal Deine Freundin würde sich diese Frage stellen: was mache ich in 20 Jahren wenn er nicht mehr so aussieht wie heute??
Man bleibt nicht das kleine Mädchen, sie ist wahrscheinlich ganz einfach erwachsen geworden. Du solltest lernen, daß nichts so bleibt wie es ist, und ihre wirklichen guten Eigenschaften mehr ins Licht zu stellen. Wenn Du allerdings nur auf die Äusserlichkeiten stehst, so würde ich Dir raten niemals zu heiraten, weil diese Schönheit immer vergeht.
Venice

El Dorado ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 12:53
#4 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hallo S...,

hoffentlich heiratet sie Dich nicht, denn ich sehe schon kommen, daß Du sie sehr bald mit dem Geschwätz von Schönheitsoperationen langweilen oder sogar hineinpressen wirst. Was machst Du denn, wenn nach dem ersten Kind der Busen nicht mehr so toll ist, oder sie einen kleinen Bauch bekommt? Werde erwachsen kann ich da nur raten, Du wirst auch nicht jünger und es gibt immer welche die besser aussehen als das was man hat, aber wenn Du sie liebst, was ich gar nicht glaube, wird Dir das alles nichts ausmachen. Such Dir alle vier Wochen eine neue, dann kannst Du das Problem vielleicht umgehen, was soll man jemanden wie dir raten?

Gruß El

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 12:03
#5 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hallo,
du musst dir im klaren werden *was* du an diesem Menschen liebst.
Ist es die Frau selbst, so wie sie ist, wie sie spricht, wie sie sich bewegt und gibt, ihr Charakter, ihre Vorlieben, ihre Schwächen, halt das Ganze was einen Menschen ausmacht...oder ist es nur die Hülle, die sie umgibt, die in jedem Fall vergänglich ist (auch bei dir und bei jedem, auch bei einer viel jüngeren Frau).

Vielleicht bist du auch noch nicht reif genug und hast ein bisschen Angst vor erwachsenen Frauen? (das sind jetzt nur Mutmaßungen meinerseits, dafür weiss ich zu wenig von dir, um was genaues zu sagen)

Deine Probleme (nicht nur das Altern und die Sehnsucht nach dem unschuldigen Gesicht, auch die Eifersucht auf die Vergangenheit deiner Freundin) scheinen dir auf jeden Fall viel auszumachen, deshalb rate ich dir, die mit einem richtigen Fachmann (Psychologen) zu klären, damit du mit deinen Wünschen und Vorstellungen, deinen Ängsten und Befürchtungen klar kommst.

Du brauchst keine Angst zu haben, es ist nicht schlimm mit scheinbar kleinen Problemen Hilfe bei einem Fachmann zu suchen, es ist schlimm sich damit das Leben schwer zu machen und nichts dagegen zu unternehmen.

Auf jeden Fall ist es nicht ratsam zu heiraten, bevor du das nicht geklärt hast und deine Gefühle so schwammig sind.

Ich hoffe du nimmst meinen Rat zu Herzen und wünsche dir alles Gute.

Gruß,
Maja

Lutzi ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 10:13
#6 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Wie gut siehst du denn selbst aus? Glaubst du, dass du ihr in 10 Jahren noch genügen kannst? Vielleicht sucht sie sich dann einen anderen, der jünger und knackiger ist....

Ich denke mal, dass du sie nicht liebst, und ich hoffe, dass sie eines Tages einen richtigen Mann finden wird, der sie begehrt und liebt, wie sie ist.

Richtige Schönheit bildet sich erst mit der Reife des Menschen. Ich finde mich zum Beispiel jetzt mit jenseits der 30 viel erotischer und schöner als damals in meiner Jugend.

Hans ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 13:24
#7 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

>Wie gut siehst du denn selbst aus? Glaubst du, dass du ihr in 10 Jahren noch genügen kannst? Vielleicht sucht sie sich dann einen anderen, der jünger und knackiger ist....

Mit dem Risiko muss man leben.

>Ich denke mal, dass du sie nicht liebst, und ich hoffe, dass sie eines Tages einen richtigen Mann finden wird, der sie begehrt und liebt, wie sie ist.

Zustimmung.

>Richtige Schönheit bildet sich erst mit der Reife des Menschen. Ich finde mich zum Beispiel jetzt mit jenseits der 30 viel erotischer und schöner als damals in meiner Jugend.

Keine Zustimmung, sowas denken NUR ältere Frauen über sich selbst, aber KEIN normaler Mann, sorry!
Natürlich gibt es andere, wichtigere Kriterien für eine funktionierende Partnerschaft als das Aussehen, vor allem eben die charakterliche Reife die man bei den jungen Dingern kaum findet, aber BESSER, EROTISCHER AUSSEHEN mit > 30, ne ne ne, das ist eine Illusion, kannste vergessen!

Mad Max ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 19:53
#8 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

...., aber BESSER, EROTISCHER AUSSEHEN mit > 30, ne ne ne, das ist eine Illusion, kannste vergessen!

Ne, ich sehe das genauso. Man kann an sich nämlich auch einiges Verbessern, was das Aussehen betrifft.
Übrigens, ich kenne einige Frauen, die sehen jetzt viel besser aus, als mit 20 oder so.
Alles ist nämlich auch eine Frage des Selbstbewusstseins, und das wird mit dem Alter i.d.R besser.

Lutzi ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 19:52
#9 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hi,

um es verständlicher auszudrücken, was ich meinte: Die natürliche Schönheit, gepaart mit Reife, bzw. Erfahrung, die man sexuell gesammelt hat....eben diese Kombination ist mit Jugend nicht zu überbieten.
Natürlich gibt es auch Ausnahmen, keine Frage...

Mfg Lutzi

Suppenkelle ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 23:34
#10 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hi Lutzi,
du hast meine VOLLE Zustimmung, was das bessere, ausdrucksvollere, schönere Aussehen von Frauen angeht, wenn sie "etwas reifer" sind und ich hab schon von einigen Männern gehört, dass die das ebenfalls so empfinden. Die Schale ist auch beim Apfel nicht das, was den Wohlgeschmack ausmacht! ;-))
Es sind wohl nur die Dummbatze, die auf Kindchen stehen.
Suppenkelle

Verständnisvoller ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 00:25
#11 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Ach es ist schon ein Kreuz mit den Weibern! Sie altern so furchtbar schnell und werden unansehnlich, schrecklich!! Zu allem Überfluss kommt noch dazu, dass die meisten Tussies erst heiraten wollen wenn sie schon vergammelt sind. Solange sie jung und knackig sind vögeln sie dagegen hirnlos in der Gegend herum! :-((((

Machs so wie ich, vergiss das Heiraten und such Dir jedes Jahr was neues junges, knackiges!!

Grüsse

KEINE Verständnisvolle ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 02:50
#12 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Mit DER Einstellung wirst du irgendwann auf die Schnauze fallen !!!

KEINE Verständnisvolle

Verstaendnisvoller2 ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2002 06:18
#13 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

aber bis dahin hat man 20-30 Jahre Spass gehabt, das ist auch was wert!

>Mit DER Einstellung wirst du irgendwann auf die Schnauze fallen !!!

Mad Max ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2002 22:03
#14 RE: Komme von ihren alten Fotos nicht los Thread geschlossen

Hi,

oh Mann, wenn Du jetzt schon mit ihrem Aussehen Probleme hast, was machst Du erst in 10 oder 20 Jahren???
Und noch was: Lass es sein, das Heiraten. Diese Unsitte bringt Dir letztlich nur Nachteile. Wenn ihr Euch gern habt, warum wollt ihr es dann noch kompliziert machen? Lass Dir nicht den Quatsch von der ewigen Liebe einreden- die gibt es nicht!
Das sagt einer, der eine Menge mehr Lebenserfahrung hat als Du und weiss, wovon er redet.

Mad Max

>Hallo Leute,
>ich habe ein dringendes Problem. Eigentlich weiss ich das es kein echtes Problem ist (oder etwa doch?) aber es quält mich.
>Seit drei Jahren bin ich (26) mit einem Mädchen zusammen (27) und wir haben nun vor jetzt im Sommer zu heiraten. Aber jedesmal wenn ich ihre Fotos sehe wie sie so um die 20 war plus minus 2 Jahre (18-22 Jahre) habe ich ein unendliches Verlangen nach dieser Schönheit auf diesen Fotos. Auserdem war ich lange Zeit auch Eifersüchtig gewesen, weil sie 4 Jahre einen Freund hatte, mit dem sie heiraten wollte, dies wurde nichts, weil dieser Typ sie immer vernachlässigt hatte und sie schließlich Schluß gemacht hat, im Alter zwischen 19 und 23.
>Sie sah früher eindeutig besser aus. Auch heute ist sie schön und zeigt nicht ihr Alter, aber dennoch vermisse ich diese unschuldig kindliche Art von damals. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein das es ein so großer Unterschied zwischen damals und jetzt sei.
>Mein Problem ist diese Sehnsucht nach ihr von damals.
>Wir hatten bisher ausser „Küssen und umarmen“ (ihr wisst schon) keinen Sex auch kein Petting, weil ich damit bis zur Heirat warten will. Vor mir hatte sie mit diesem Typen auch keinen Verkehr (wir sind aus einem anderen Kulturkreis deswegen !).
>Ich kann mich nicht hundertprozent auf ihr Aussehen von heute freuen, weil ich das Bild von damals im Kopf habe. Dann kommen mir auch noch Ängste das ich Ihre Schönheit von heute in ein paar Jahren auch noch verliere und ob ich in 20 Jahren sie noch liebe und wenn ja noch sexuell glücklich mit ihr sein kann. Dann denke ich es wäre besser wenn sie viel jünger als ich wäre, damit sie noch lange schön bleibt.
>Nicht nur das, ich schaue auch jüngeren Mädchen, so um die 19 nach, weil ich in ihnen irgendwie diese kindlich jugendliche Schönheit von ihr, wie sieh damals aussah sehe.
>Ich liebe sie. Sie ist ein toller Mensch. Und sie hat viel Verständnis für mich. Ich vertraue ihr auch und wir verstehen uns eigentich auch sehr gut.
>Sie und ich sind bald fertig mit dem Studium. D.h. uns wird es hoffentlich auch finanziell gut gehen. Aber diese Sehnsucht macht mich verrückt.
>Ich habe dann Gewissenbisse und frage mich ob es richtig ist mit ihr zu heiraten.
>Was glaubt ihr? Was ist los mit mir? Könnt ihr mir einen Ratschlag gegen dieses Problem geben? Und ist es richtig das wir heiraten?
>Es klingt bescheuert, aber ich mach diesen Scheiss wirklich durch....
>Ich danke euch schon jetzt für die antworten die ihr mir hoffentlich schreibt.
>Schönheitsfanatiker

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Egozentrik der alten Mutter
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von Karla
13 04.05.2009 15:46
von (Gast) • Zugriffe: 537
Ich kann und will nicht mehr
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von NN
3 05.06.2002 16:46
von (Gast) • Zugriffe: 231
Mutter, die nicht loslässt - Psychoterror
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Amelie
5 16.01.2003 23:11
von (Gast) • Zugriffe: 2705
ich scheine nicht liebenswert zu sein
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von der einsame
7 18.08.2003 00:22
von (Gast) • Zugriffe: 142
Kann ich nicht (mehr) lieben?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Oktay Ilac
5 29.10.2003 18:38
von (Gast) • Zugriffe: 210
Wie komme ich an meine Chat-Freundin ran?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Pallas
4 26.09.2001 01:08
von (Gast) • Zugriffe: 267
weiß nicht weiter
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lilly
23 08.04.2005 20:00
von (Gast) • Zugriffe: 265
Darf ich sowas anziehen oder lieber nicht?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Robert
9 31.10.2004 21:18
von (Gast) • Zugriffe: 5078
Ich will nicht mehr und habe GAR nichts - Verzweiflung . . .
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Frau
11 29.03.2002 11:24
von (Gast) • Zugriffe: 193
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen