Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 206 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Nika ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2001 15:25
RE: Zermürbte Nerven wegen Beziehungen Thread geschlossen

Hallo!
Tja, wo soll ich anfangen.... Ich hatte bis vor etwas über einem halben Jahr eine ganz furchtbare Beziehung, die mich total fertig gemacht hat, oder ich mich mit ihr, denn ich glaube, auf mich trifft die Bezeichnung "Beziehungssucht" ganz gut zu. Sprich: ich war so lange nicht in der Lage diese Beziehung zu beenden, bis es mich fast mein Leben im doppelten Sinne gekostet hat. Naja, ich beendete die Beziehung, konzentrierte mich auf mich selbst.
Und lernte einen ganz tollen neuen Mann kennen, mit dem ich sehr glücklich bin.
Nur: meine Nerven sind noch immer entsetzlich angeschlagen und ich stelle fest, dass ich einfach kein Vertrauen in die Beziehung habe und bei eigtl. anfangs harmlosen Streitereien drehe ich durch, sehe vollkommen schwarz und alles aus vergangenen Beziehungen kommt wieder hoch. Ich verliere da total die Kontrolle.
Ganz schlimm ist, dass mein jetziger Freund wie mein Exfreund bei Diskussionen einfach nichts mehr sagt. Er sagt, er macht das nicht mit Absicht, sondern könne einfach nicht reden. Er zieht sich vollkommen zurück und das bringt mich erst recht zum Ausrasten. Vor einer Woche gab es dann die total Eskalation und seitdem bin ich hyperreizbar, verletzlich bei jedem Wort und total fertig. Und weiss nicht, was ich momentan noch tun kann. Zusätzlich hatte mein Freund einen unfall, weswegen ich ihm viel Zeit widmen muss, um ihm zu helfen.
Meine Arbeit macht das alles auch nicht besser, weil sie mich vollkommen erschöpft.
Tja. Soweit erstmal. Irgendwelche Ratschläge?
Liebe Grüsse
Nika

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2001 16:14
#2 RE: Zermürbte Nerven wegen Beziehungen Thread geschlossen

Hallo Nika,
ein halbes Jahr ist zeimlich wenig um schlechte Beziehung zu verarbeiten, das ist wirklich kein Wunder dass du noch so erledigt bist.
Jetzt zählt deine Nerven zu Ruhe zu bringen. Ich schlage dir vor Qi Gong Kurs zu machen und später auch weiter zu praktizieren. Mich beruhigt das ungemein, das entspannt, macht locker und ausgeglichen. Die Versprechungen mit Energieschüben usw. habe ich zwar nicht gespürt, aber totale Entspannung...das ist wirklich geniale Art sich zu beruhigen :-)
Auch autogenes Training hilft - wenn man es richtig beherrscht - dass man sich in sekunden schnelle entspannt, egal wo man ist. Beides kann man über Volkshochschulen erlernen.
Gleichzeitig würde dir auch ein 'Action-Sport', so richtig zum austoben, gut tun. Ich glaube nicht dass du dich dauerhaft verändert hast, nur dass du einfach keine Zeit hattest dich von Strapazen die du mitgemacht hast, zu erholen.
Mit deinem jetzigen Freund solltest du vielleicht eine Vereinbarung treffen, dass ihr einfach die Konflikte in einer ruhigen Minute bespricht, am besten gleich sofort wenn dir, oder ihm etwas nicht passt, dann ist es leichter ruhig zu bleiben, als zu warten dass es zu Explosion deinerseits kommt.
Ich bin mir sicher dass du - vorausgesetzt du machst was aktiv für dich und deine Entspannung - mit der Zeit auch ruhiger wirst.
Und sobald es deinem Freund besser geht, schenke dir ein Wellness Wochenende/oder sogar ganze Woche mit Massagen und ähnlichen, das hast du dir verdient :-)
Falls du noch Adressen brauchst, melde dich nochmal (natürlich kannst du dich auch ansonsten melden :-)).

Ich wünsche dir alles Gute!
Gruß,
Maja

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Über das "Einbrechen in eine glückliche Beziehung"
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von G.
48 16.01.2004 19:07
von (Gast) • Zugriffe: 505
hohe Erwartungshaltung an Beziehung, und Umgang damit
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Josef
3 08.12.2006 18:43
von (Gast) • Zugriffe: 254
Wie beendet man am besten eine Beziehung?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Angelika
28 26.10.2007 10:36
von (Gast) • Zugriffe: 454
Fortsetzung: Wie man eine Beziehung beendet
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Angelika
3 13.11.2007 13:09
von (Gast) • Zugriffe: 428
Beziehung noch zu retten?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Citara
3 16.06.2002 10:14
von (Gast) • Zugriffe: 182
Meine Beziehung führt mich zum Selbsthass...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von marina
35 03.08.2001 23:04
von (Gast) • Zugriffe: 316
Fünf Jahre ohne Beziehung
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Nick
12 11.01.2001 12:53
von (Gast) • Zugriffe: 519
Suche Antwort von Venice zu Beitrag"Mit den Nerven am Ende"
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Vivi
1 07.08.2002 19:55
von (Gast) • Zugriffe: 251
Affäre - das Ende einer Beziehung oder nicht???
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Manu
13 09.08.2002 12:23
von (Gast) • Zugriffe: 318
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen