Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 424 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Walter ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2001 19:40
RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Liebe Maja & Andrea, was soll ich machen, bin verheiratet, lebe aber getrennt. Mit der Liebe klappt es nicht mehr, weil meine Frau keinen Sex will, jetzt habe ich seit einiger Zeit eine süße, erotische Frau getroffen, die zwar auch einen Partner hat, aber keinen Sex, den bekommt sie von mir, wir treibens im Wohnmobil; hinterher habe ich enormen Muskelkater, aber keine Depressinen mehr...muß ich ein schlechtes Gewissen haben...?

Fee ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2001 22:31
#2 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

>Hallo walter
Ich kann nur eins sagen du zerstörst deine Ehe(die du jetzt noch retten kannst)
und die Beziehung der Frau.Sei Ehrlich zu deiner frau.
Du warst doch mal glücklich,warum jetzt nicht mehr?Rede mit ihr.
wenn du sie nicht mehr liebst und die andere frau auch ihren Partner nicht mehr liebt ,dann würde ich eure beziehung offen zeigen und zugeben.
Aus deinentext höre ich denoch nur liebe für deine frau.

Kummertroesterin ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2001 02:46
#3 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

>Liebe Maja & Andrea, was soll ich machen, bin verheiratet, lebe aber getrennt. Mit der Liebe klappt es nicht mehr, weil meine Frau keinen Sex will, jetzt habe ich seit einiger Zeit eine süße, erotische Frau getroffen, die zwar auch einen Partner hat, aber keinen Sex, den bekommt sie von mir, wir treibens im Wohnmobil; hinterher habe ich enormen Muskelkater, aber keine Depressinen mehr...muß ich ein schlechtes Gewissen haben...?

Hallo Walter,

ich glaube nicht, daß du auf diese Art und Weise deine Probleme löst. Du hast eigentlich nur für deine körperlichen Bedürfnisse eine Befriedigung gefunden. Wie sieht es mit den Gefühlen tief in dir drin aus? Spielt Sex wirklich die größte Rolle im Leben bei dir? Ob du ein schlechtes Gewissen haben mußt, mußt du selbst entscheiden. Ich an deiner Stelle hätte eines. Ich kann dir auch sagen warum. Wenn ich eine Partnerschaft eingehe dann mit allen Höhen und Tiefen. Wenn mein Partner nun keine Lust mehr auf Sex hat, suche ich mir nicht eine neue sexuelle Befriedigung sondern suche nach dem eigentlichen Grund, weshalb es überhaupt soweit kommen konnte. Und es wird sicher nicht am Sex liegen weshalb deine Frau keine Lust mehr verspürt. Frauen denken da etwas komplexer. Schon der kleinste Streit kann eine sexuelle Blockade bei einer Frau auslösen. Probleme drücken auf das Lustempfinden und blockieren es.

Wenn du für deine Frau noch etwas empfindest solltest du nach den Ursachen forschen. Wenn ich allerdings deine Frau wäre und du würdest mir deine sexuellen Irrläufer beichten, wäre ich wohl auch nicht mehr in der Lage sowas wie sexuelle Lust für dich zu empfinden und würde die Trennung von dir ein Leben lang aufrechterhalten.

Sorry wenn ich mit meinem Urteil etwas hart ausgefallen bin, aber es bringt dich nicht weiter wenn man dir erzählt, es ist ok was du tust auch wenn du zur Zeit getrennt lebst. In erster Linie sollte der Mensch stehen und nicht ob er/sie mit dir Sex hat oder nicht.

Gruß Kummertroesterin

Maja ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2001 22:13
#4 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Hallo Walter,
ich verstehe dein Problem nicht ganz.
Du hast dich von deiner Frau getrennt weil sie kein Sex mehr wollte, was dir offensichtlich sehr wichtig ist. jetzt hast du eine andere mit der du eine erotische Beziehung hast.
Aus welchen Grund hast du Depressionen? Wegen deiner Frau? Vermisst du sie? Warum solltest du schlechtes Gewissen haben? Weil es dir gut geht mit der anderen Frau? Oder weil die andere einen Freund hat? Oder wegen dem Muskelkater (Scherz! ;-)
Was gibt sie dir noch außer Sex? Hast du auch tiefere Gefühle, oder ist die Beziehung rein sexuelle Natur?
was macht dich so sehr verzweifelt?

Du warst mit deiner Frau nicht glücklich und hast dich getrennt, ist das korrekt? Jetzt bist du glücklich, hast du für dein Teil endlich klare Verhältnisse, bist aber trotzdem depressiv und *total verzweifelt?

*grübelnde Grüße,
Maja

Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2001 21:54
#5 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Lieber Walter,

wieso bist du eigentlich "total verzweifelt"? Und hast Du denn ein "schlechtes Gewissen"? Oder fragst Du nur nach unserer Meinung, ob Du denn eins haben solltest?
Die Situation in der Ihr [ Du und diese süsse erotische Frau ] Euch befindet ist halt echt bescheiden. Ein Doppelleben zu führen, führt auf Dauer zu nix Gutem. Wenn Du Deine Frau nicht mehr liebst, dann solltest Du Dich von Ihr ganz einfach trennen. Und wenn Deine Geliebte mit ihrem Partner nicht glücklich ist und das bekommt was sie verdient, dann muß sie halt auch den Hintern hochkriegen und Konsequenzen ziehen.
Du bist ja nun auch schon etwas älter und ich gehe mal davon aus, daß sie nicht Deine erste "Affaire" ist. Also ziehe ein Resumé, inwieweit Dir solche Affairen tatsächlich weiterhelfen in Deiner Entwicklung und auf Deinem Lebensweg. Wenn Deine Frau keine Lust mehr hat auf Sex (früher hatte sie das ja mal) hat das doch Ursachen. Redet ihr noch miteinander?Bist Du nur noch bei ihr, weil Du ansonsten vielleicht herbe finanzielle Verluste hinnehmen müsstest (Alimente)?

Gruß
Andrea

Markus ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2001 20:02
#6 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Du solltest zumindest ein schlechtes Gewissen haben. Anstatt dein Problem zu lösen, indem du mit einer anderen herumvögelst, solltest du versuchen das Problem deiner Frau bzw. euer gemeinsames Problem zu lösen. Versuche herauszufinden, warum deine Frau keinen Sex möchte.
Achtung! Ich bin kein Psychologe unmd verwende nur den normalen Hausverstand.

>Liebe Maja & Andrea, was soll ich machen, bin verheiratet, lebe aber getrennt. Mit der Liebe klappt es nicht mehr, weil meine Frau keinen Sex will, jetzt habe ich seit einiger Zeit eine süße, erotische Frau getroffen, die zwar auch einen Partner hat, aber keinen Sex, den bekommt sie von mir, wir treibens im Wohnmobil; hinterher habe ich enormen Muskelkater, aber keine Depressinen mehr...muß ich ein schlechtes Gewissen haben...?

Mischa ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2001 22:46
#7 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Nur ne kurze Frage... wäre die süße Bettmaus noch genauso attraktiv und "befriedigend", wenn sie nicht in einer Beziehung wäre?
Du trennst Dich, weil sie keinen Sex will...hast sie schonmal gefragt, warum? Mal abgesehen, von praktischen Methoden ihr den Sex schmackhaft zu machen... Frauen können seltener den Kopf bei Zärtlichkeiten abstellen, als wir Männer.... , da würde ich mal ansetzen! Sofern überhaupt noch Gefühle vorhanden sind.
Jedenfalls ein schlechter Kompromiss... wenn freien Spaß, dann nur ohne Bindung.
Sprich mit ihr...
Mischa

Walter ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2001 22:07
#8 RE: Total verzweifelt.... Thread geschlossen

Danke für euren Rat...!
Liebe Andrea und Maja und alle, die gemailt haben,
danke für eueren Rat. Nachzutragen ist, daß ich die süße Erotikmaus sehr mag, das gewisse Kribbeln im Bauch hat sich schon lange eingestellt. Liebe Maja, das hast du ja wohl schon vermutet. Ich denke, jeder Mann muß seinen Weg gehen. Zwischen schwarz und weiß gibt es noch eine Reihe Abstufungen, und, sooo einfach habe ich es mir persönlich nie gemacht. Werde euch und alle die gemailt haben, auf dem Laufenden halten. Liebe Grüße noch auf Wolke 7, Walter.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rezept gegen die totale Blamage, wenn Gefühle im Spiel sind?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Eglas Seenwind
2 08.09.2001 10:58
von (Gast) • Zugriffe: 154
So verzweifelt :''''-(
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Marlene
3 29.10.2006 11:06
von (Gast) • Zugriffe: 188
Total versagt!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Jens
3 21.04.2001 10:26
von (Gast) • Zugriffe: 201
völlig verzweifelt
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Marian
2 22.06.2001 13:30
von (Gast) • Zugriffe: 173
Eifersucht - bin verzweifelt
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Christina
8 15.05.2002 17:05
von (Gast) • Zugriffe: 229
Verzweifelt!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Fantasia
1 06.02.2001 00:48
von (Gast) • Zugriffe: 199
bin total am Ende!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Sven
3 22.08.2001 20:40
von (Gast) • Zugriffe: 224
Fühl mich total alleine
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Renate
5 10.01.2001 11:55
von (Gast) • Zugriffe: 179
TOTALE VERLETZUNG
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Christian
9 10.01.2001 03:05
von (Gast) • Zugriffe: 118
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen