Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.024 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Natalie ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2008 21:33
RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Hi,

ich bin erst seit ca. 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir wollen demnächst mit ein paar Freunden zusammen in den Skiurlaub fahren. Da mein Freund leider schnarcht und ich deswegen nicht schlafen kann (habe sowieso einen sehr leichten, empfindlichen Schlaf), habe ich ihn nun gefragt, ob wir nicht jeder ein Einzelzimmer nehmen können. Er will das partout nicht.

Ich finde das auch nicht besonders toll, aber wenn ich 4 Nächte kaum schlafen kann, bin ich tagsüber müde und zum Skilaufen nicht zu gebrauchen.
Ich hab's ja auch im letzten Kurzurlaub mit einem Doppelzimmer versucht, aber ich musste ihn immer mehrmals in der Nacht wecken, weil er wieder schnarchte.
Auch auf der Seite liegend schnarcht er.

Wir möchten natürlich auch nicht deswegen auf unser Liebesleben verzichten. Ich habe ihm nun vorgeschlagen, dass ich doch einfach vor dem Schlafengehen noch zu ihm gehen kann. Wo ist dann eigentlich das Problem?
Er macht so ein Drama draus, dabei kenne ich genug andere Paare, die getrennt schlafen. Meine Eltern hatten zeitlebens getrennt geschlafen, weil mein Vater fürchterlich laut geschnarcht hat. Meine Mutter hat aber im Urlaub immer mit ihm zusammen ein Doppelzimmer genommen, weil sie die Kosten für je ein EZ sparen wollten. Dann hat sie notgedrungen im Urlaub immer sehr wenig geschlafen.

Mir zuliebe soll mein Freund sich auch nicht operieren lassen. Das würde ich nie verlangen. Aber ich erwarte wenigstens ein wenig Verständnis dafür, dass ich meine Nachtruhe brauche.

Was für Erfahrungen habt Ihr mit schnarchenden Partnern gemacht?
Wie habt Ihr das Problem für Euch gelöst?

LG
Natalie

Alma ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2008 23:39
#2 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

in der werbung hab ich mal ein Mittel gegen Schnarchen gesehen, frag mal in der apotheke nach....

DoBo ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2008 10:50
#3 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Beim Schnarchen kommt es zu Atemaussetzern, in Fachkreisen "Schlafapnoe" genannt, die gefährlich sein können. Vielleicht kannst du deinem Freund sagen, daß es dich beruhigen würde, wenn er das mal untersuchen lassen würde. Tatsächlich kommt es zu einer Sauerstoffunterversorgung des Gehirns, was im Extremfall Schaden verursachen kann. Weitere Infos google bitte.

Es gibt Pflaster, die man sich auf die Nase klebt. Diese weiten die Nasenlöcher und man bekommt leichter Luft. Vielleicht wäre das eine Hilfe. Diese Pflaster gibt es in Apotheken.

Natalie ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2008 20:08
#4 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

>Es gibt Pflaster, die man sich auf die Nase klebt. Diese weiten die Nasenlöcher und man bekommt leichter Luft. Vielleicht wäre das eine Hilfe. Diese Pflaster gibt es in Apotheken.

Danke, nach diesen Pflastern kann ich ja mal fragen.

Gruß
Natalie

Angelika ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2008 20:38
#5 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Hallo Natalie,

Mir zuliebe soll mein Freund sich auch nicht operieren lassen. Das würde ich nie verlangen.

Er könnte sich aber sich selbst zuliebe operieren lassen. Oder was auch immer
man da tun kann. Schnarchen ist auch ein gesundheitliches Problem.
Es führt zu einer Unterversorgung mit Sauerstoff während des
Schlafs, was auf Dauer das Herz und das Gehirn schädigen kann. Habe ich mal
irgendwo gelesen. Ich denke, darum sollte er sich auf jeden Fall kümmern.

Das löst vermutlich nicht kurzfristig euer Urlaubsproblem. Ich wüsste noch
eine weitere Lösung für die Zimmerfrage: Vielleicht gibt es noch ein Paar
mit einem ähnlichen Problem. Dann schlafen einfach die Frauen in einem
Doppelzimmer und die schnarchenden Männer zusammen. ;-)
Oder Du gießt Dir vor dem Schlafen richtig einen hinter die Binde, damit
Du tief und fest schlafen kannst. Wobei das Skifahren ja sowieso müde
machen sollte.

Hoffentlich wird das ein schöner Urlaub!

Angelika

Natalie ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2008 20:05
#6 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Hi Angelika,

>Mir zuliebe soll mein Freund sich auch nicht operieren lassen. Das würde ich nie verlangen.
>Er könnte sich aber sich selbst zuliebe operieren lassen. Oder was auch immer
>man da tun kann. Schnarchen ist auch ein gesundheitliches Problem.
>Es führt zu einer Unterversorgung mit Sauerstoff während des
>Schlafs, was auf Dauer das Herz und das Gehirn schädigen kann.

Ja, das kann so sein, aber muss wohl nicht immer so sein.
Mein Vater hat ja auch sehr laut all die Jahre geschnarcht, war dann mal im Schlaflabor, wo man dann feststellte, dass sich sein Schnarchen weder auf die Qualität des Schlafs negativ auswirkte noch irgendwelche gesundheitlichen Schäden nach sich zog. Also schnarchte er danach fröhlich weiter.;-)

>Das löst vermutlich nicht kurzfristig euer Urlaubsproblem. Ich wüsste noch
>eine weitere Lösung für die Zimmerfrage: Vielleicht gibt es noch ein Paar
>mit einem ähnlichen Problem. Dann schlafen einfach die Frauen in einem
>Doppelzimmer und die schnarchenden Männer zusammen. ;-)

Genau, wir tauschen einfach die Zimmer. Ich hätte nichts dagegen. Aber wohl das andere, frisch verliebte Pärchen.;-)

By the way: In der Regel sind Männer auch nicht so leicht von ihrem Schlaf abzuhalten. Ich lese immer nur von Frauen, die nachts schlecht schlafen und sich von jedem Geräusch aus ihrem Schlaf reißen lassen.

Im Focus vom Dezember war ein Artikel zum Thema "endlich gut schlafen".
Hier mal ein Zitat:"Unsere Ergebnisse weisen darauf hin, dass das Doppelbett und der Paarschlaf nicht im Interesse der Frau ist...Frauen reagieren auf Männer, als ob sie Babys wären. Sie sind auf Bewegungen empfindlich." "Der Mann hingegen erinnert sich unbewusst an die alten Schlafgemeinschaften der Vorgeschichte. Er reagiert auf den Paarschlaf wie auf einen Gruppenschlaf, in dem er sich besonders sicher fühlt."

>Oder Du gießt Dir vor dem Schlafen richtig einen hinter die Binde, damit
>Du tief und fest schlafen kannst.

Alkohol hilft wohl zum schnellen Einschlafen. Dummerweise wache ich aber nach 2-3 Stunden dann wieder auf und kann nicht mehr einschlafen.

Naja, da ich sowieso einen schlechten Schlaf habe, kann ich meinen Freund halt nicht alleine dafür verantwortlich machen, wenn ich mal wieder lange wachliege, und habe irgendwie auch immer ein schlechtes Gewissen, wenn er nachts dann in meiner Wohnung vom Schlafzimmer häufig ins Wohnzimmer umzieht.


Wobei das Skifahren ja sowieso müde
>machen sollte.
>Hoffentlich wird das ein schöner Urlaub!

Danke. Wir kriegen das Problem schon irgendwie in den Griff.

LG und schönes WE
Natalie

egal ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2008 01:58
#7 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Ohropax - dann hörst du es nicht :-) und/oder immer wieder küssen-dann hört er garantiert auf.

Mel ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2008 23:09
#8 RE: Problem: Schnarchen Thread geschlossen

Also, bei uns bin ich es, die geschnarcht hat. Ich habe mich meinem Partner zuliebe freiwillig operieren lassen, und ich muß sagen, mir geht es seither besser damit. Ich atme jetzt nur noch laut, und das führt auch ab und an dazu, daß mein Mann nicht schlafen kann. Wenn er dann auszieht, finde ich das zwar schade, aber ich habe Verständnis dafür, weil ich dann auch nicht möchte, daß er unter mir zu leiden hat und dann nicht schlafen kann.

Kannst Du mit Deinem Freund viell. nochmal in Ruhe reden? Oder gehts ihm evtl. nur um die Kosten?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Problem mit Freundin (Bekleidung)
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von DaveJ
13 11.05.2009 16:17
von • Zugriffe: 685
Problem das ich nicht reden kann
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von lilly29
5 23.03.2009 18:19
von • Zugriffe: 293
selbes Problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von woman
4 07.01.2002 19:32
von (Gast) • Zugriffe: 261
Hab ein...problem...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Jemand
4 12.12.2003 15:59
von (Gast) • Zugriffe: 217
Kein Orgasmus: An sich kein Problem damit, aber
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Alaska
50 17.06.2002 09:46
von (Gast) • Zugriffe: 816
Problem mit Namen bei Hochzeit
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lisa
4 01.01.2004 19:47
von (Gast) • Zugriffe: 234
Problem mit Jugendlichen
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Anonym
1 26.12.2006 00:32
von (Gast) • Zugriffe: 266
Problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Kawumm
8 12.01.2001 21:24
von (Gast) • Zugriffe: 200
kleines problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von lunchi
3 24.10.2003 18:38
von (Gast) • Zugriffe: 197
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen