Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 298 mal aufgerufen
 Archiv Psychotanten
Anonym ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2006 21:13
RE: Problem mit Jugendlichen Thread geschlossen

Salut werde Freunde.

Ich bin selber Jugendlicher 17 Jahre und habe ein Problem mit den Jugendlichen im allgemeinen, es ist einfach so das die Jugendlichen immer Ärger machen und Probleme verursachen.

Ich wurde Jahrelang in der Schule gemobbt, gehänselt und später auch geschlagen und extrem gemobbt in den letzten Schuljahren, das führte soweit das mich eine Ausländerbande beinahe Krankenhausreif geschlagen hat, ich wurde in der Schule bespuckt und beleidigt, man warf zB immer den nassen dreckigen Schwamm ins Gesicht oder hat mir Sachen versteckt oder zerstört und ich wurde mit dem Tod bedroht.

Das alles hatte eigentlich keinen besonderen Grund, ich entspreche der derzeitigen Gesellschaftlichen Norm. Ich war anfangs einfach zu gutmütig und war nett, das war mein Fehler das weiß ich heute. Aber in den letzten Schuljahren (andere Schule) war mein einziges Problem das ich Österreicher war, der einzige in meiner Klasse und einer der wenigen in der Schule. Deshalb war ich lange Zeit Aussenseiter und Opfer, es ist ja nicht so das ich mich nicht gewehrt hätte, aber es waren einfach zu viele gegen mich.

Nun ich begann eine Arbeit und hatte das selbe Problem, wieder rührte es daher das ich als Österreicher das Arschloch war, es hatte die Kündigung zur Folge. Da ich sowas wie in der Schule nicht nochmal mitmachen wollte und will, nur habe ich in der Schule keine Wahl gehabt ich musste durch, das hat mich wohl am tiefsten getroffen.
Nun lebe ich sehr zurückgezogen und alleine (keine Freunde oder Freundin).

Familiär ist eigentlich alles in Ordnung (gewesen) ich habe mich niemandem anvertraut, eher daheim den Streit ausgetragen was auch der Familie geschadet hat.

Nun beginne ich eine neue Arbeit wo ich täglich mit jungen Menschen zusammen bin.

Wie würdet Ihr mir empfehlen mich zu verhalten? Ich habe zwar in meiner Zeit als Arbeitsloser sehr viel gelernt auch über Psychologie und betreibe Kraftsport und fühle mich eigentlich gewappnet, aber die Praxis fehlt mir.

Vielen Dank und Liebe Grüße,
Anonym

Petra ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2006 00:32
#2 RE: Problem mit Jugendlichen Thread geschlossen

hmm - erstmal - es tut mit echt leid, sowas zu lesen - was ist es, was dich so zum Prügelknaben macht? auch wenn Du schreibst, Du bist so wie die anderen
Offensichtlich passt du nicht ins Schema der anderen, hast wahrscheinlich andere Ziele und Erwartungen an das Leben - Nonkonformismus wurde noch nie belohnt..
davon mal ab - Menschen sind grausam, du darfst nichts von ihnen erhoffen - von wegen, der Mensch ist gut - dummes Gewäsch von Träumern

kann Dir nur raten, lass dich nicht beirren und geh Deinen Weg





>Salut werde Freunde.
>Ich bin selber Jugendlicher 17 Jahre und habe ein Problem mit den Jugendlichen im allgemeinen, es ist einfach so das die Jugendlichen immer Ärger machen und Probleme verursachen.
>Ich wurde Jahrelang in der Schule gemobbt, gehänselt und später auch geschlagen und extrem gemobbt in den letzten Schuljahren, das führte soweit das mich eine Ausländerbande beinahe Krankenhausreif geschlagen hat, ich wurde in der Schule bespuckt und beleidigt, man warf zB immer den nassen dreckigen Schwamm ins Gesicht oder hat mir Sachen versteckt oder zerstört und ich wurde mit dem Tod bedroht.
>Das alles hatte eigentlich keinen besonderen Grund, ich entspreche der derzeitigen Gesellschaftlichen Norm. Ich war anfangs einfach zu gutmütig und war nett, das war mein Fehler das weiß ich heute. Aber in den letzten Schuljahren (andere Schule) war mein einziges Problem das ich Österreicher war, der einzige in meiner Klasse und einer der wenigen in der Schule. Deshalb war ich lange Zeit Aussenseiter und Opfer, es ist ja nicht so das ich mich nicht gewehrt hätte, aber es waren einfach zu viele gegen mich.
>Nun ich begann eine Arbeit und hatte das selbe Problem, wieder rührte es daher das ich als Österreicher das Arschloch war, es hatte die Kündigung zur Folge. Da ich sowas wie in der Schule nicht nochmal mitmachen wollte und will, nur habe ich in der Schule keine Wahl gehabt ich musste durch, das hat mich wohl am tiefsten getroffen.
>Nun lebe ich sehr zurückgezogen und alleine (keine Freunde oder Freundin).
>Familiär ist eigentlich alles in Ordnung (gewesen) ich habe mich niemandem anvertraut, eher daheim den Streit ausgetragen was auch der Familie geschadet hat.
>Nun beginne ich eine neue Arbeit wo ich täglich mit jungen Menschen zusammen bin.
>Wie würdet Ihr mir empfehlen mich zu verhalten? Ich habe zwar in meiner Zeit als Arbeitsloser sehr viel gelernt auch über Psychologie und betreibe Kraftsport und fühle mich eigentlich gewappnet, aber die Praxis fehlt mir.
>Vielen Dank und Liebe Grüße,
>Anonym

«« WAS ist das?
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Problem mit Freundin (Bekleidung)
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von DaveJ
13 11.05.2009 16:17
von • Zugriffe: 733
Problem das ich nicht reden kann
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von lilly29
5 23.03.2009 18:19
von • Zugriffe: 321
Problem: Schnarchen
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Natalie
7 25.01.2008 20:08
von (Gast) • Zugriffe: 1080
selbes Problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von woman
4 07.01.2002 19:32
von (Gast) • Zugriffe: 289
Hab ein...problem...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Jemand
4 12.12.2003 15:59
von (Gast) • Zugriffe: 257
Kein Orgasmus: An sich kein Problem damit, aber
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Alaska
50 17.06.2002 09:46
von (Gast) • Zugriffe: 904
Problem mit Namen bei Hochzeit
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lisa
4 01.01.2004 19:47
von (Gast) • Zugriffe: 270
Problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Kawumm
8 12.01.2001 21:24
von (Gast) • Zugriffe: 240
kleines problem
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von lunchi
3 24.10.2003 18:38
von (Gast) • Zugriffe: 245
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen