Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 307 mal aufgerufen
 Psychotanten - Eingang zum Forum
Smart ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2009 16:17
RE: ist das noch Normal? antworten

Hallo liebe Forums Mitglieder,

Ich wollte euch mal um eure Meinung bitten.
Ich habe eine Situation erlebt die mir nicht aus den Kopf geht.
Mein Partner hat zum Frühstück den Kaffe gekocht. Als ich einen Schluck Kaffe trinke, habe ich mir dermaßen den Mund verbrüht, das ich mit der Tasse Kaffe in der Hand, mich verkrampfe und am ganzen Körper am zittern bin.
Unmittelbar in der von Sekunden ablaufenden Situation, sagt mein Partner (ich bin noch am Zittern), ich sollen Kaffe nicht verschütten.

Entsetzt von der Aussage deutete ich reflexartig meinem Partner eine Ohrfeige an.
Ich habe aber nicht geschlagen.

Das ich jemandem eine Ohrfeige gab, ist mit meinen 41 Jahren nur einmal passiert.
Ist mein Partner so rücksichtslos?
Das Kaffeflecken wichtiger sind, als den Schmerz den ich erleide von seinem gekochten Kaffe.
Mein Partner regt sich auf das ich mit einer Ohrfeige angedeutet habe. Und sieht bis jetzt überhaupt nicht ein, dass ein Fehlverhalten von ihm die Ursache war.

Wie ist die ganze Situation zu werten?

Habe ich einen Fehler gemacht?

Ist so ein rücksichtsloses Verhalten von meinem Partner auch in Zukunft zu erwarten?

Ich bin total verunsichert ob das Verhalten von mir Normal ist.

Gruß Smart

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2009 17:35
#2 RE: ist das noch Normal? antworten

Hallo Smart,
ich will nicht um den heissen Brei herumreden. Meiner Ansicht nach ist Dein Verhalten oder besser Deine Bewertung des Sachverhaltes eigenartig.
Verbruehungen durch heisse Getraenke werden normalerweise als unangenehm begriffen, gelten aber trotz Schmerzhaftigkeit nicht als bedrohlich oder so entsetzlich, dass Mitleid Gedanken an zB Kaffeeflecken (an eine sinnvolle Handlungslenkung des Verbruehten) ueberlagern.
Haettest Du Dir ein Messer ins auge gerammt und Dein Partner haette Dich gebeten, doch bitte nicht alles vollzubluten, dann haette ich Deine Bewertung des Verlaufes nachvollziehen koennen.
Dein Andeuten einer Ohrfeige scheint mir zwar grenzwertig (haettest Du tatsaechlich geschlagen, haettest Du eine nicht tolerable Grenze ueberschritten), aber auch menschlich verstaendlich. Ploetzlicher Schmerz kann im Affekt zu sowas fuehren. Angebracht schiene es mir aber schon, Du wuerdest Dich entschuldigen.

Huhngesicht


Zitat
Gepostet von Smart
Hallo liebe Forums Mitglieder,

Ich wollte euch mal um eure Meinung bitten.
Ich habe eine Situation erlebt die mir nicht aus den Kopf geht.
Mein Partner hat zum Frühstück den Kaffe gekocht. Als ich einen Schluck Kaffe trinke, habe ich mir dermaßen den Mund verbrüht, das ich mit der Tasse Kaffe in der Hand, mich verkrampfe und am ganzen Körper am zittern bin.
Unmittelbar in der von Sekunden ablaufenden Situation, sagt mein Partner (ich bin noch am Zittern), ich sollen Kaffe nicht verschütten.

Entsetzt von der Aussage deutete ich reflexartig meinem Partner eine Ohrfeige an.
Ich habe aber nicht geschlagen.

Das ich jemandem eine Ohrfeige gab, ist mit meinen 41 Jahren nur einmal passiert.
Ist mein Partner so rücksichtslos?
Das Kaffeflecken wichtiger sind, als den Schmerz den ich erleide von seinem gekochten Kaffe.
Mein Partner regt sich auf das ich mit einer Ohrfeige angedeutet habe. Und sieht bis jetzt überhaupt nicht ein, dass ein Fehlverhalten von ihm die Ursache war.

Wie ist die ganze Situation zu werten?

Habe ich einen Fehler gemacht?

Ist so ein rücksichtsloses Verhalten von meinem Partner auch in Zukunft zu erwarten?

Ich bin total verunsichert ob das Verhalten von mir Normal ist.

Gruß Smart

armerIrrer ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2009 13:06
#3 RE: ist das noch Normal? antworten

Ich tu mir auch ein wenig schwer, das "Fehlverhalten" deines Partners zu erkennen.
Kaffee brüht man nun mal mit kochendem Wasser auf, und es entsteht ein "Heißgetränk". Wenn sich das dann jemand "einfach so" reinschüttet, kann derjenige, der den Kaffee gekocht hat da recht wenig dazu...

Die Reaktion wiederum "mach keine Flecken" ist sicher auch nicht besonders galant, und die Andeutung deines Ärgers darüber sicher nachvollziehbar.

Sicher alles kein Grund für eine Krise, oder? Setzt euch doch mal, so blöd das jetzt klingt, zu ner Tasse Kaffee zusammen und redet drüber...

«« Hallo
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
normal?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von ich
10 12.08.2004 20:38
von (Gast) • Zugriffe: 153
Sagt mir etwas zu Beziehungsenden? Ist es normal...?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von miomei
1 30.03.2003 19:43
von (Gast) • Zugriffe: 136
Fettwaage - "Modus Sportler" oder "normal"?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von haemi
0 02.04.2003 13:51
von (Gast) • Zugriffe: 180
Ist das Borderline oder einfach nur normal??
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Katrin
2 29.07.2005 20:22
von (Gast) • Zugriffe: 305
Therapeuten ? Ist das normal?????
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Lisa
6 29.09.2004 22:51
von (Gast) • Zugriffe: 156
Bin ich eifersüchtig oder ist das normal?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Mausili
9 28.10.2005 20:05
von (Gast) • Zugriffe: 177
Kann das normal sein?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von A
3 10.12.2001 08:27
von (Gast) • Zugriffe: 253
Freundschaften zuende - ist das normal??
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Schnattchen
7 07.09.2002 16:39
von (Gast) • Zugriffe: 215
Warum komme ich beim normalen Sex nicht?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von pralinchen
2 25.04.2006 09:05
von (Gast) • Zugriffe: 964
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen