Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 233 mal aufgerufen
 Psychotanten - Eingang zum Forum
clemmie Offline



Beiträge: 6

12.09.2011 14:51
RE: noch eine chance? antworten

ende juni hat mein freund mit mir schluss gemacht (nach drei jahren) nachdem wir einen fürchterlichen streit hatten. wir haben uns wegen prüfungsstress zwei wochen nicht gesehen und ich habe gemerkt, dass viel von dem treffen abhängt und war damit überfordert. am nächsten morgen machte mit mir schluss. wir trafen uns dann vier wochen später, verstanden uns prächtig, es fühlte sich an wie immer. wir umarmten und küssten uns so wie noch nie. er kam zu mir nach hause, wir schliefen miteinander. er schrieb mir er sei immer noch in mich verliebt und wir bereden das nach seinen ferien. nach den ferien schrieb ich ihn ob wir uns treffen, er willigte ein. schrieb mir, dass er dann vielleicht besuch kriege und ob wir es verschieben können. ich witterte einen vorwand und rief ihn an, er "gestand" mir dann, dass er diesen besuch in den ferien kennengelernt hatte und mit ihr geschlafen hat. aber es sei etwas völlig anderes als mit mir und abgesehen davon seien wir nicht mehr zusammen.

ich bin verletzt, breche den kontakt ab. rufe wieder an, wir reden stundenlang, irgendwann sagt er er treffe eine andere, aber das bedeute nichts, sagt "ich kann mir wieder eine beziehung mit dir vorstellen", dann wieder "für mich ist es vorbei". ich melde mich eine woche nicht mehr, rufe ihn an und er erzählt mir wie sehr er mich vermisse und dass er sich einsam fühle. wir reden was falsch gelaufen ist in der beziehung wieso er schluss gemacht hat. wir verabreden uns eine woche später.

er berührt mich, umarmt mich, gibt mir küsse, am schluss kommt er zu mir nach hause, aber wir haben keinen sex. ich sage, dass ich keine beziehung mehr möchte, er sagt das gleiche. plötzlich fragt er was ich möchte. ich sage, dass ich es nicht wisse. als ich halb am schlafen bin fragt er "glaubst du es würde besser werden?" ich schlage ihm vor, dass wir uns wieder "daten" und schauen, was sich ergibt. er willigt ein. plötzlich sagt er "das fühlt sich wieder an wie in unserer beziehung, das will ich nicht, dieses vertraute!" und danach ist er voll seltsam.

er geht nach hause, ich rufe ihn ein paar tage später an. er sagt er wolle keine beziehung mehr und so weiter und er würde völlig signale senden wenn dem nicht so sei. aber das hat er schon öfters gesagt und trotzdem ist er, wenn ich mich länger nichtg emeldet habe, weider anhänglich und möchte mich sehen. als wir uns gesehen haben, hat er auch geagt, er habe keine andere frau kenenngelernt und niemand bedeute ihm so viel wie ich. er hat auch gesagt, dass er noch liebe und eigentlich ewig mit mir zusammen sein könnte und er sich so wohl in meiner nähe fühle.

er hat auch gesagt, er hätte nie schluss gemacht, wenn ich ihm am abend vor dem schlussmachen gesagt hätte, dass ich ihn liebe. deshalb ist er auch „weich“ geworden bei unserem ersten treffen nach der trennung. wir haben uns dort so fest umarmt wie noch nie in unserer beziehung und ich konnte richtig merken, wie ihn das mitnimmt. er weinte da auch.

was soll ich machen? ich habe das gefühl, wenn ich jetzt richtig handle, dass ich ihn wieder gewinnen kann. aber nur, wenn ich richtig handle. ich freue mich um ehrliche tipps und antworten und entschuldige mich für die bravo-qualität der geschichte.

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2011 15:35
#2 RE: noch eine chance? antworten

Hallo clemmie,
was fuer ein wankelmuetiges hin und her. Ich denke, dass ich Dir einen Tip geben kann, der aber keinerlei Garantie auf Erfolg hat. Wenn Du Dir selbst sicher bist, dass Du mit Deinem Freund zusammenbleiben willst, dann sag ihm:"Ich liebe Dich total und ueber alles und will mein ganzes Leben mit Dir zusammen sein."
Das waere bei dem ganzen emotional halbherzigen Wirrwarr, in dem Ihr beide rumeiert, ein klares Bekenntnis. Entweder verschreckt ihn das, und er zieht einen klaren Schlussstrich, oder er bekennt sich genauso eindeutig zu seiner Liebe zu Dir.
Wie alt seid Ihr? Wenn Ihr nicht extrem jung seid, gaebe ich eine Erfolgswahrscheinlichkeitsabschaetzung von 75% ab.

Huhngesicht

clemmie Offline



Beiträge: 6

12.09.2011 15:47
#3 RE: noch eine chance? antworten

wir sind aber bereits getrennt! das ist ja das problem. ich würde ihn am liebsten treffen und nochmals eine gute zeit mit ihm verbringen udn so zeigen, dass viel zwischen uns ist.

ich bin 22, er 25.

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2011 16:13
#4 RE: noch eine chance? antworten

Hallo clemmie,
ich habe schon verstanden, dass Ihr offiziell getrennt seid. Das bedeutet ja nicht, dass Du ihm nicht ein klares Liebesgestaendnis machen darfst. Ausserdem sind diese Titel getrennt/zusammen in so einem Fall eher fliessend (es geht ja nicht darum, dass ein Amt ueber verheiratet oder geschieden zu entscheiden hat).
Darf ich fragen, worueber Ihr konkret gestritten habt, bevor es zur Trennung kam?
Das kann ziemlich entscheidend sein.
Es ist ja nicht so ungewoehnlich, dass nach drei Jahren ein bisschen die Luft aus einer Beziehung raus ist. Da bist Du vielleicht davon genervt, dass er immer faul vor dem Fernseher rumhockt, und ein 25Jaehriger stellt sich die Frage, ob ihm Sex mit Dir bis zum Ende seines Lebens reicht, wenn die geile Nachbarin mit ihm flirtet.
Was ist also der Schluesselgrund fuer die Trennung? Wenn es essentielle nachhaltig verletzende Gruende sind, dann wird es schwierig. Wenn es eher oberflaechlich zB um fehlende Aufmerksamkeit oder sexuelle Langeweile geht, sieht es besser aus.

Huhngesicht

clemmie Offline



Beiträge: 6

12.09.2011 18:46
#5 RE: noch eine chance? antworten

mein ex-freund hat sich schlussendlich einfach ungeliebt gefühlt. er hat sich vernachlässigt gefühlt, da ich viel zeit in mein studium investieren musste. ich konnte ihm meine gefühle nie richtig zeigen. ich war sicher liebevoll mit ihm, habe ihm viele aufmerksamkeiten mitgebracht, habe mich versucht um ihn zu kümmern. aber ich bin nicht wirklich der kuscheltyp und ich habe ihm beispielsweise auch nie gesagt, dass ich ihn liebe. dadurch entstand irgendwann auch ein bisschen ein machtkampf. ich wusste, dass er es unbedingt hören wollte, aber gleichzeitig wollte ich nicht, dass er meint, ich sage es ihm nur deswegen.

er hat auch gesagt, er hätte nie schluss gemacht, wenn ich ihm am abend vor dem schlussmachen gesagt hätte, dass ich ihn liebe. deshalb ist er auch „weich“ geworden bei unserem ersten treffen nach der trennung. wir haben uns dort so fest umarmt wie noch nie in unserer beziehung und ich konnte richtig merken, wie ihn das mitnimmt. er weinte da auch.

Jetzt ist er halt so auf der schiene „ich will mich ausleben und keine beziehung“- aber da ich mich wirkich verändert habe (das ist nicht einfach eine blöde redesart, ich fühle mich wirklich verändert durch die trennung.), denke ich, dass unsere beziehung wirklich anders werden würde. er redet sich irgendwie auch die beziehung schlecht, meint er sei monate lang unglücklich gewesen. was einfach nicht stimmt, weil er im april / mai unglaublich in mich velriebt gewesen ist und auch mit mir zusammenziehen wollte...

naja wir stritten da, weil ich einfach genervt war von seinem lebenswandel. zu viel party und ich fühlte mich bisschen vernachlässigt. hatte das gefühl die meinung anderer sei ihm viel wichtiger als meine.

ich verstehe ihn einfach nicht. wieso ist er so "weich" bei unseren treffen und streitet nachher alles ab? vor allem wenn er es immer noch so empfindet wie in unserer beziehung, wenn wir zusammen sind, dann sind da doch noch gefühle?!

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2011 19:26
#6 RE: noch eine chance? antworten

Dann gilt genau das, was ich in meiner ersten Antwort schon schrieb. Wenn Du eine Chance haben willst, ihn zurueckzubekommen, dann musst Du Dich emotional ausliefern. Das birgt ein grosses Verletzungsrisiko, aber in der Liebe laeuft das nicht mit Netz und doppeltem Boden. Und Dein Hinweis, dass er sich ungeliebt fuehlte, deutet an, dass genau das Euer (oder besser Dein) Problem war. Es kann gut sein, dass es zu spaet ist, aber da Du sehr glaubhaft deutlich machst, dass seine Gefuehle noch sehr stark sind, kann es klappen.

Huhngesicht

clemmie Offline



Beiträge: 6

12.09.2011 19:40
#7 RE: noch eine chance? antworten

ich habe ihm schon gesagt, dass ich ihn mag. er hat mich direkt beim letzten treffen gefragt. nachher spielte er es hinunter "mögen - das tue ich auch meine kollegen" dabei ist es ja kalr, dass wir es auf einer anderen ebene meinen.

er nimmt jetzt nicht mal mehr das natel ab. ich bin ihm einfach scheissegal geworden und damit muss ich mich jetzt abfinden, egal was er plappert, wenn wir uns sehen.

[ Editiert von clemmie am 12.09.11 19:45 ]

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2011 20:01
#8 RE: noch eine chance? antworten

Zitat
ich habe ihm schon gesagt, dass ich ihn mag. er hat mich direkt beim letzten treffen gefragt. nachher spielte er es hinunter "mögen - das tue ich auch meine kollegen" dabei ist es ja kalr, dass wir es auf einer anderen ebene meinen.



Mensch Maedel, das ist natuerlich nicht klar. Wenn man sich ungeliebt fuehlt und dann hoert, dass man gemocht wird, ist das ein Schlag ins Gesicht. Moeglicherweise hast Du ihn so ungewollt sehr oft verletzt. Irgendwann ist er dann "ausgebrochen".

Zitat
er nimmt jetzt nicht mal mehr das natel ab. ich bin ihm einfach scheissegal geworden und damit muss ich mich jetzt abfinden, egal was er plappert, wenn wir uns sehen.



Du musst wissen, ob Dir die Beziehung wichtig genug ist, um ueber Deinen Schatten zu springen.

Huhngesicht

clemmie Offline



Beiträge: 6

12.09.2011 20:18
#9 RE: noch eine chance? antworten

nein, er bezog sich da auf seine aussage, dass er mich noch mag.

clemmie Offline



Beiträge: 6

13.09.2011 12:27
#10 RE: noch eine chance? antworten

ich weiss nicht was ich tun soll. egal was passiert ich kann das ende nicht wirklich akzeptieren. hat glaube ich mittlerweile gar nicht mehr viel mit seiner person zu tun.

ich kann nicht mehr dauernd irgendwie hoffen, dass wir uns nochmals sehen und wir uns wieder "finden". so geht es nicht mehr weiter.

und ausdiskutieren kann ich das ja auch nicht. wir müssten uns wirkich mal sehen ach

huhngesicht ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2011 16:00
#11 RE: noch eine chance? antworten

Zu Deinem Problem kann man nicht mehr viel sagen.
Mache Dir Deine Gefuehle genau bewusst und versuche eine wirklich informationsschaffende Aussprache herbeizufuehren.
Huhngesicht


Zitat
Gepostet von clemmie
ich weiss nicht was ich tun soll. egal was passiert ich kann das ende nicht wirklich akzeptieren. hat glaube ich mittlerweile gar nicht mehr viel mit seiner person zu tun.

ich kann nicht mehr dauernd irgendwie hoffen, dass wir uns nochmals sehen und wir uns wieder "finden". so geht es nicht mehr weiter.

und ausdiskutieren kann ich das ja auch nicht. wir müssten uns wirkich mal sehen ach

gastschreiber ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2011 00:02
#12 RE: noch eine chance? antworten

nu so isses.... es ist ein Kampf der Herzen, und einer hängt bekanntermaßen immer etwas stärker an dem Partner als der Andere. Andererseits, ein Ende ist halt ein Ende, es mag sich um Monate hinziehen und nach 3 Jahren auch schmerzhaft sein, aber ich hab Ähnliches auch durchlebt (nur eben als Mann) Trennung, nach ein paar Monaten wieder zusammen, ein geminsamer Urlaub nur um bei der erstbesten Dienstrese gehörnt zu werden, dann tausenderlei Entschuldigungen, das nimmt einen echt mit.

Aus meiner Warte kann ich nur sagen, das Ende ist nah, und mit jedem Tag schwindet die Möglichkeit, einen sehr geliebten Menschen wieder "zurückzugewinnen".

Man kann dann nur eins tun - es verarbeiten. Der Mensch ist, auch wenn es hart klingt, nicht unersetzlich, aber man erkennt daß es bestimmte Aspekte an einer Persönlichkeit gibt, die man sehr mag und von denen man sich "magisch" angezogen fühlt.

Nach 10 dates treff ich also eher per Zufall eine Frau, die so face to face "die Richtige" ist, Liebe auf den ersten Blick, nur eben 5 Stunden mit dem Auto weg, und natürlich hat sie nen Freund oder will nich weil voll im Prüfungsstreß oder was weiß ich auch immer.

Jedenfalls war das für mich ein A-ha Erlebnis, und es brachte mich zum Nachdenken - was hat diese Person was mich so sehr anzieht daß ich Hals über Kopf verliebt war?

4 Monate später traf ich eine andere Frau, die aber ähnlich gestrickt war - stundenlange und sehr interssante Telefonate und wir kennen uns vom Sehen - aber auch die war "vergeben" und ich kenn den Ex und den Aktuellen Lover, aber so is das unter Freunden und Bekannten, und zwei Musikerinnen nacheinander, die Gefühle in mir erweckt haben, nachdem 10x eher so seichte Gefühle entstanden sind, das kann kein Zufall sein, da steckt System dahinter.

Ich denk mal daß das für dich auch irgendwie hilfreich sein kann. Aktuell trauerst du, aber zukünftig weißt du vielleicht genauer wen du möchtest und was für Charakterzüge dein "Traumprinz" haben sollte.... im Allgemeinen ist das nicht so schwierig zusammenzuleben, man streitet sich, man rauft sich wieder zusammen, wobei z.B. bei meinem Opa die Ehe 49 Jahre und 11 Monate lang hielt bis die Oma in den Himmel kam.

«« Was tun ?!?
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was soll ich tun, spielt sie mit mir, chancen
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von Marvin
1 17.12.2012 18:38
von (Gast) • Zugriffe: 118
2te Chance?
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von Dan90
4 10.10.2011 20:22
von • Zugriffe: 176
hab ich noch eine chance im leben?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von nouseforaname
24 09.02.2005 20:05
von (Gast) • Zugriffe: 241
Chancen?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von unerkannt
6 25.06.2005 20:35
von (Gast) • Zugriffe: 204
Hat unsere liebe eine Chance?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Daniela
2 04.11.2001 11:00
von (Gast) • Zugriffe: 207
Bitte um Hilfe! Soll ich ihm eine chance geben?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von ein unbekanntes Mädchen
0 04.09.2004 17:38
von (Gast) • Zugriffe: 134
chance vertan, soll ich sie suchen oder warten
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von dermicha
2 31.05.2002 03:39
von (Gast) • Zugriffe: 169
chance?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von ????
5 21.10.2005 20:21
von (Gast) • Zugriffe: 206
Liebe ohne Chance?!
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Eve
2 10.06.2002 14:03
von (Gast) • Zugriffe: 218
wie bekomme ich noch eine chance?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von verena
5 22.10.2003 12:54
von (Gast) • Zugriffe: 179
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen