Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo psychotanten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 Psychotanten - Eingang zum Forum
HELP ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2013 03:16
RE: Energiearbeit oder was? antworten

Seit Dezember geht es mir mal besser, mal schlechter, weil meine Mutter Lungenkrebs hat.

Jetzt lernte ich eine Seelsorgerin persönlich kennen und sie will mir helfen und 1/Mon. eine Stunde Zeit mit mir verbringen.

Die erste Stunde war vorgestern.

Also, ich weiß nicht wie ich sagen soll:
Wir sprachen und ich erzählte alles was mir auf der Seele lag, ganz offen. Ganz ähnlich wie eine Psychotherapie, die ich schon einmal machte.
Was ich aber seit dem Ende dieses Gesprächs spüre ist eine deutliche Verbesserung, bei einfach allem. Mir gehts tief im inneren wieder viel besser, bin aufgeschlossen gegenüber Leuten, nachdem ich mich immer mehr zurück zog.
Selbst wenn ich an die Erkrankung meiner Mutter denke, sieht es nicht so schwarz aus.

Ich glaube nicht das dies wie eine normale Therapie war.
Ich glaube ich bekam von ihr etwas wie Kraft.

Sie sagte zum Schluss, ich solle das im Herzen tragen.

Sie will mir helfen und das spüre ich.

Ich bin sonst kein besonder spiritueller Mensch, aber dies ist, sofern ich es mir nicht nur einbilde, eine wirklich unfassbare Erfahrung.

Wenn sich diese Person so, wie ich jetzt, vermutlich durch sie, dauernd fühlt, dann will ich auch in diesen Zustand der inneren Zufriedenheit.

Die Person ist sehr gläubig, vll. liegt es daran?

armerIrrer ( gelöscht )
Beiträge:

27.03.2013 21:25
#2 RE: Energiearbeit oder was? antworten

Es gibt Menschen, die eine besondere Ausstrahlung haben, oder solche, die uns rein durch ihr aufmerksames Zuhören helfen und Kraft geben.
Meistens sind das Leute, die sprichwörtlich "in sich selbst ruhen", die ihren Platz im Leben gefunden haben und die Unwägbarkeiten des Lebens mit Gleichmut und einer gewissen Demut, aber auch mit Kraft und Überzeugung tragen und annehmen.

Glaube, Religion, Spiritualität können da ihren Anteil haben, aber auch Erfahrung, Wissen und persönliche Veranlagung.

Wenn du etwas spürst, das dir gut tut, solltest du es pflegen und wirken lassen, vielleicht kannst du es teilen, vielleicht auch "die Quelle" ergründen. Aber mach es nicht von der Person abhängig, das geht nach hinten los.

Sprich mit ihr darüber, vielleicht verrät sie dir, was ihre Quelle ist... Was nicht automatisch auch deine sein muss.

Wasserangst! »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was soll ich tun, spielt sie mit mir, chancen
Erstellt im Forum Psychotanten - Eingang zum Forum von Marvin
1 17.12.2012 18:38
von (Gast) • Zugriffe: 146
was ist wirklich wichtig im leben?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von einfache wahrheit?
14 11.12.2007 16:01
von (Gast) • Zugriffe: 443
Was haltet Ihr davon? Teil1
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von AndreasIII
2 14.08.2001 16:02
von (Gast) • Zugriffe: 452
Was kann ich gegen meine Probleme tun?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Benny
1 24.07.2001 19:25
von (Gast) • Zugriffe: 237
Was mich nervt................
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Aladin
9 01.08.2002 19:47
von (Gast) • Zugriffe: 255
Ich weiß nicht was Realität ist
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Aladin
5 05.08.2002 16:11
von (Gast) • Zugriffe: 184
Was mir passiert ist (etwas länger)...
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Andy
10 18.06.2002 20:50
von (Gast) • Zugriffe: 285
Was soll ich tun?
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Hans
10 02.01.2007 22:38
von (Gast) • Zugriffe: 206
Was steckt dahinter???
Erstellt im Forum Archiv Psychotanten von Curly
9 17.08.2003 19:08
von (Gast) • Zugriffe: 263
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen